Personalien

Joachim Herwig ist neuer Leiter Informationssysteme bei WERBAS AG

Joachim Herwig, neuer Leiter Informationssysteme, mit Vorstand Harald Pfau von WERBAS AG.

Die WERBAS AG hat ihre Führungsmannschaft erweitert. Unternehmensangaben zufolge trägt seit Kurzem Joachim Herwig als Leiter Informationssysteme die Gesamtverantwortung für die Entwicklung und das Produktmanagement. „Aufgrund der großen Bandbreite der ihm vertrauten Applikationen, Entwicklungssprachen und Frameworks sowie seiner langjährigen  Personalverantwortung sind wir sicher, mit Joachim Herwig eine eindeutige Verstärkung für die WERBAS AG gewonnen zu haben“, so der Vorstand Harald Pfau.

Rubrik: 

Luis Ceneviz wird neuer CEO Apollo Vredestein B.V.

Luis Ceneviz, derzeitiger CEO von Apollo Tyres Süd Afrika, wird neuer CEO Apollo Vredestein B.V.

Rob Oudshoorn, CEO Apollo Vredestein B.V., wird zum Ende des Jahres das Unternehmen verlassen. „Wir danken Rob Oudshoorn für seinen Einsatz im Unternehmen in den letzten 18 Jahren und seinen Verdienst als CEO von Vredestein Banden B.V., und später CEO von Apollo Vredestein B.V.“, so Mr. Neeraj Kanwar, Vice Chairman und Managing Director Apollo Tyres Ltd.

Rubrik: 

Neue Sprecher in der Bosch Pressestelle

Christian Hoenicke ist der neue Sprecher für Elektronik- und Energiethemen bei Bosch.

Die Unternehmenskommunikation des Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Bosch wird neu- und umbesetzt: Christian Hoenicke (40) startet am 1. Oktober 2012 seine Tätigkeit als Sprecher für Elektronik- und Energiethemen. Sven Kahn (36) spricht seit 1. September 2012 zu Personalthemen für die Bosch-Gruppe und folgt Dirk Haushalter (37), der zum Geschäftsbereich Packaging Technology wechselte.

Rubrik: 



Uberto Thun-Hohenstein wird Executive President Central Europe bei Pirelli

Uberto Thun-Hohenstein, Senior Vice President der Pirelli Business Unit Motorrad, wurde zum Executive President Central Europe ernannt.

Uberto Thun-Hohenstein (51), Senior Vice President der Pirelli Business Unit Motorrad, wurde zum Executive President Central Europe ernannt. Unternehmensangaben zufolge wird er in seiner zusätzlichen Funktion sämtliche Konzern-Aktivitäten in dieser Region verantworten.

Rubrik: 

Alex Ashmore ist neuer Aftermarket-Chef bei TRW Automotive

Alex Ashmore ist neuer Aftermarket-Chef bei TRW Automotive.

Der Aftermarket-Geschäftsbereich von TRW hat  einen neuen Chef: Alex Ashmore (43 Jahre) verantwortet ab sofort als Vice  President Aftermarket das weltweite Ersatzteilgeschäft des Automobilzulieferers. Ashmore wird das Aftermarket-Geschäft von der Zentrale in Neuwied aus leiten.

Rubrik: 

Matthew Smith wird neuer Falken Tyre-Director für Großbritannien und Irland

Matthew Smith ist neu Team von Falken Tyre Europe.

Falken Tyre Europe hat Matthew Smith als neuen Director für Großbritannien und Irland verpflichtet. „Ich freue mich darauf, Falken in Großbritannien und Irland noch weiter nach vorne zu bringen. Falken ist eine feste Größe am Markt und hat auf den Inseln großes Expansionspotential“, kommentiert Smith. Er soll die regionalen Falken-Händler künftig dabei unterstützen, den Absatz über die komplette Bandbreite des Falken Reifensortiments, vom Azenis FK453 über den ZIEX 914 bis zum WildPeak und dem klassischen Sincera Reifen, zu steigern. Eine seine ersten Aufgaben ist laut Unternehmensangaben die Vermarktung des neuen Winterreifen HS449 auf dem britischen und irischen Markt.

Rubrik: 

Neuer Leiter der Rechtsabteilung bei Goodyear Dunlop

Dr. Klaus-Peter Weber ist neuer Leiter der der Rechtsabteilung bei Goodyear Dunlop.

Dr. Klaus-Peter Weber (45) ist seit 1. September 2012 neuer Leiter der Rechtsabteilung der Goodyear Dunlop Tires GmbH in Hanau. In seiner Funktion als Director Legal & Compliance DACH obliegt ihm laut den Verantwortlichen darüber hinaus auch die Verantwortung für die entsprechenden Bereiche der Goodyear-Dunlop-Organisationen in Österreich und in der Schweiz. Zudem soll er auf Ebene der EMEA Region die Integration der juristischen Beratung in die Geschäftsprozesse und das Qualitätsmanagement des Bereichs Legal & Compliance vorantreiben.

Rubrik: 

Burghardt Flemming verabschiedet sich von Goodyear Dunlop in den Ruhestand

Burghardt Flemming, Leiter des Werkes Hanau der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, hat sich in den Ruhestand verabschiedet.

Nach insgesamt 35-jähriger Tätigkeit verabschiedet sich Burghardt Flemming (58), Leiter des Werkes Hanau der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Unternehmensangaben zufolge zum 31. August 2012 in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger wurde Harald Kandzia (51) berufen, derzeit Produktionsdirektor in Wittlich.

Rubrik: 

Pierre Fleck wird neuer CEO der EUROPART Holding GmbH

Der Beirat der EUROPART Holding GmbH („EUROPART“) hat Pierre Fleck zum neuen Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens ernannt. Horst Geiger, seit November 2011 als interimistischer CEO von EUROPART tätig, scheidet damit plangemäß und einvernehmlich aus dem Unternehmen aus. Geiger soll in der Anfangsphase weiterhin in beratender Funktion für EUROPART tätig sein.

Rubrik: 

Conti-Mitarbeiter werden Ehrenbürger der Stadt Hefei

Burkhardt Koeller, Executive Vice President Finanzen und Controlling, und Dr. Tobias Kerle, General Manager Continental Reifen-Werk Hefei bei der der Entgegennahme des Preises.

Burkhardt Koeller, Executive Vice President Finanzen und Controlling der Continental Reifen Division, und Dr. Tobias Kerle, General Manager Continental Reifen-Werk Hefei wurden vergangene Woche mit der Ehrenbürgerschaft der Stadt Hefei ausgezeichnet. Die Ehrenbürgerschaft gehört zu den höchsten Auszeichnungen, die von der Stadtverwaltung Hefei verliehen werden können. Wu Cunrong, Sekretär des Parteiausschusses der Stadt Hefei, verlieh den Preis an Burkhardt Koeller und Dr. Tobias Kerle. Die seit 2002 von der Stadtverwaltung Hefei verliehene Ehrenbürgerschaft wird ausschließlich an Personen verliehen, die herausragende Beiträge zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt geleistet haben.

Rubrik: 

Seiten