Personalien

Robert Fugger neuer CFO bei Motul

Robert Fugger ist der neue CFO von Motul.

Mit Wirkung zum 1. Juli 2018 wurde Robert Fugger zum neuen Chief Financial Officer (CFO) beim Schmierstoffspezialisten Motul Deutschland GmbH ernannt. Fugger sammelte langjährige Erfahrung in leitender Position in den Bereichen Finance und Prozessoptimierung. Unter anderem war er bei Schmierstoffproduzenten wie BP und Shell tätig.

Rubrik: 

Marcos Guzman neuer Präsident von B&J Rocket

Markus Guzmann ist seit dem 01. Juli 2018 neuer Präsident der B&J Rocket Gruppe.

B&J Rocket gibt die Ernennung von Marcos Guzman zum Präsidenten der B&J Rocket Gruppe bekannt. Er folgt damit in diesem Amt auf Andreas Müller, der das Unternehmen nach 15 Jahren verlassen hat.

Rubrik: 

Techart stellt Geschäftsführung neu auf

Tobias Beyer und Steven Ratz gehören zur Geschäftsführung von Techart.

Bei Techart gibt es einen Generationswechsel: Mit Tobias Beyer steigt erneut ein erfahrener Mitarbeiter in die Geschäftsführung von Techart auf. Bereits seit 1999 im Unternehmen, verantwortet er nun die Bereiche Entwicklung, Vertrieb und Marketing.

Rubrik: 



Dietmar Eiden wechselt von Koelnmesse zu Reed Exhibitions

Dietmar Eiden hat die operative Geschäftsführung aller B2B-Messen im Österreich-Portfolio von Reed Exhibitions übernommen.

Dietmar Eiden, mit Dienstsitz in Salzburg, hat zum 2. Juli die operative Geschäftsführung aller B2B-Messen im Österreich-Portfolio von Reed Exhibitions und somit eine zentrale Schlüsselposition in der Unternehmensgruppe übernommen. Dazu zählen unter anderem die Branchen-Leitmessen „Alles für den Gast Herbst“, „Tracht & Country“, „AutoZum“, „Power-Days“, „CASA in Salzburg“ genauso wie die Wiener „Intertool/Smart Automation/C4I2 oder in Linz die „Smart Automation“, „Elektrofachhandelstage“ und die „Schweissen“.

Rubrik: 

ATR International AG strukturiert Vorstand neu

Wolfgang Menges übernimmt von 2019 an als stellvertretender Vorstand Einkauf/Finanzen zusätzlich die Abteilung Finanzen sowie die Verantwortung für die IT/BI der ATR. (Foto: ATR)

Der Aufsichtsrat der ATR International AG hat Wolfgang Menges und Stephan Bens mit Wirkung vom 1. Januar 2019 zu stellvertretenden Vorständen der ATR International AG berufen. Menges ist bereits seit dem 1. Juni 1997 bei der ATR und leitet als Prokurist die Einkaufskoordination und die Abteilung cartechnic/private brands. Er übernimmt von 2019 an als stellvertretender Vorstand Einkauf/Finanzen zusätzlich die Abteilung Finanzen sowie die Verantwortung für die IT/BI der ATR.

Rubrik: 

Neue Geschäftsbereichsleiter für Reifendivision von Continental

(v.l.n.r.) Christian Kötz, Leiter Nutzfahrzeugreifen, Philipp von Hirschheydt, Leiter Pkw-Reifen Ersatzgeschäft EMEA, und Ferdinand Hoyos, Leiter Pkw-Reifen Ersatzgeschäft APAC.

Continental organisiert die oberste Leitung seiner Division Reifen neu: Christian Kötz leitet ab sofort den Geschäftsbereich Nutzfahrzeugreifen und berichtet in dieser Funktion an Nikolai Setzer, Vorstandsmitglied von Continental und Leiter der Division Reifen.

Rubrik: 

Wechsel in Partslife-Geschäftsführung

Daniel Grub steigt aus seiner bisherigen Position als Key Account Manager bei Partslife auf.

Der Gesellschafterausschuss der PARTSLIFE GmbH hat Daniel Grub und Franco Jutrczenka als neue Geschäftsführer ernannt. Jutrczenka und Grub folgen auf Wolfgang Steube, der das Unternehmen verlässt.

Rubrik: 

Tyre Alliance Geschäftsführer Reimund Wolfmüller geht

Reimund Wolfmüller widmet sich in Zukunft neuen Aufgaben und verlässt die Tyre Alliance GmbH.

Reimund Wolfmüller, Geschäftsführer der Tyre Alliance GmbH, wird das Unternehmen zum 13. Juli 2018 verlassen. Wie es in einer offiziellen Meldung heißt, verlässt er die Tyre Alliance auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.

Rubrik: 

Änderungen in der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH

Die Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH ordnet sich neu.

Dr. Michael Bolle wird mit Wirkung zum 01.07.2018 in die Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH berufen. Derzeit leitet er den Zentralbereich Forschung und Vorausentwicklung. Er übernimmt die neu geschaffene Position des Chief Digital Officers und die Funktion des Chief Technology Officers (Technikgeschäftsführer).

Rubrik: 

Peter Lake und Jürgen Holeksa verlassen ZF-Vorstand

Peter Lake verlässt den ZF-Vorstand.

Peter Lake (Vertriebsvorstand) und Jürgen Holeksa (Personalvorstand) scheiden zum 30. September 2018 aus dem Vorstand der ZF Friedrichshafen AG aus. Peter Lake beendet mit Ablauf seines Vertrages per Ende September planmäßig seine Tätigkeit für ZF. Jürgen Holeksa verlässt den Vorstand auf eigenen Wunsch.

Rubrik: 

Seiten