pewag starmove F neu im Programm

Mittwoch, 8 August, 2018 - 09:15
Neu von pewag ist die starmove F, die das Unternehmen auf der IAA Nutzfahrzeuge vorstellen wird.

Der österreichische Kettenhersteller pewag präsentiert vom 20. bis 27. September 2018 auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover, Freigelände Stand R 76, neue technische Highlights aus seinem Produktprogramm. Neu im pewag-Kettenprogramm ist zum Beispiel die pewag starmove F, die für den professionellen Einsatz unter extremen Bedingungen ausgelegt ist. Widerstandsfähigkeit sowie die Produktlebensdauer sollen bei der pewag starmove F deutlich erhöht sein.

Die starmove Techologie bietet verbesserte Traktion durch Eingriff aller Vierkant-Kettenglieder in den Untergrund dank Schrägstellung der Glieder. Ein bis zu 70 Prozent höheres Verschleißvolumen als vergleichbare ED-Ketten wird durch schräg aufgeschweißte Verschleißelemente erreicht, heißt es seitens des Herstellers. „Das innovative starwave Wellenprofil am Kettenglied sichert zudem eine verbesserte Traktion, da sich zusätzliche Kanten in den Untergrund ‚krallen‘. Für den Kunden wird so die Sicherheit im Einsatz, wie auch die Wirtschaftlichkeit im laufenden Betrieb, deutlich erhöht“, so Maria Köck, Managing Director bei pewag Schneeketten GmbH.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Novex All Season LT ist bei VDB erhältlich. Bildquelle: VDB.

    Van den Ban Autobanden B.V. (VDB) baut das Reifenangebot seiner Privatmarke Novex aus. Seit Anfang des Jahres ist der neue Ganzjahresreifen für Llkw Novex All Season LT verfügbar. Der neue Reifen trägt neben der M+S Markierung auch das Schneeflockensymbol und ist in 12 Größen in 15 und 16 Zoll erhältlich. Angeboten wird er von 195/70R15C bis hin zu 225/75R16C.

  • Das Borbet VTX gibt es in verschiedenen Farben für die Mercedes C43 AMG Limousine.

    Ein Mehr an Motorleistung und ein sportlicheres Design zeichnen die Mercedes C43 AMG Limousine nach der Modellpflege aus. Für dieses Fahrzeug führt Borbet passende Räder im Programm. Das VTX-Rad steht in den Farbvarianten „brilliant silver“, „black glossy“ und „graphite polished“ zur Verfügung.

  • Für die Mercedes G-Klasse bietet Lorinser Winterkompletträder mit Reifen von Pirelli an.

    Sportservice Lorinser nimmt für die jüngst komplett überarbeitete Mercedes G-Klasse neue Winterkompletträder ins Programm auf. Dabei setzt der Fahrzeugveredler aus Waiblingen auf 10x22 Zoll. Die Winterreifen vom Typ Pirelli Scorpion Winter XL in 285/40 R22 110V werden auf die Lorinser RS 9 Felge gezogen.

  • Dr. Ariane Reinhart, Personalvorstand Continental AG, erkennt Chancen in der Eingliederung von Langzeitarbeitslosen.

    Continental unterstützt das Teilhabechancengesetz und startet Ende Januar ein gemeinsames Pilotprojekt mit der Bundesagentur für Arbeit. Geplant ist die Einstellung von Langzeitarbeitslosen an den Standorten Hannover, Ingolstadt und Regensburg. Die neuen Mitarbeiter sollen vor allem in klassischen Anlerntätigkeiten in der Produktion eingesetzt und in den ersten Jahren durch Fördermaßnahmen zielgerichtet begleitet werden.