pewag starmove F neu im Programm

Mittwoch, 8 August, 2018 - 09:15
Neu von pewag ist die starmove F, die das Unternehmen auf der IAA Nutzfahrzeuge vorstellen wird.

Der österreichische Kettenhersteller pewag präsentiert vom 20. bis 27. September 2018 auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover, Freigelände Stand R 76, neue technische Highlights aus seinem Produktprogramm. Neu im pewag-Kettenprogramm ist zum Beispiel die pewag starmove F, die für den professionellen Einsatz unter extremen Bedingungen ausgelegt ist. Widerstandsfähigkeit sowie die Produktlebensdauer sollen bei der pewag starmove F deutlich erhöht sein.

Die starmove Techologie bietet verbesserte Traktion durch Eingriff aller Vierkant-Kettenglieder in den Untergrund dank Schrägstellung der Glieder. Ein bis zu 70 Prozent höheres Verschleißvolumen als vergleichbare ED-Ketten wird durch schräg aufgeschweißte Verschleißelemente erreicht, heißt es seitens des Herstellers. „Das innovative starwave Wellenprofil am Kettenglied sichert zudem eine verbesserte Traktion, da sich zusätzliche Kanten in den Untergrund ‚krallen‘. Für den Kunden wird so die Sicherheit im Einsatz, wie auch die Wirtschaftlichkeit im laufenden Betrieb, deutlich erhöht“, so Maria Köck, Managing Director bei pewag Schneeketten GmbH.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der IAA Nutzfahrzeuge wird die Bohnenkamp AG an Stand K45 ausstellen.

    Die Bohnenkamp-Gruppe aus Osnabrück zeigt erstmals auf der diesjährigen IAA Nfz (Stand K45) ihr vollständiges Programm für den Bereich Truck & Transport. „Seit der letzten Messe – unter der Flagge unserer Kernmarke Windpower – haben wir einiges ins Rollen gebracht und das Segment mit namhaften Marken und wichtigen Produkten zu einem Vollsortiment ausgebaut“, so Gesamtvertriebsleiter Thomas Pott.

  • Das Forstband pewag bluetrack combitrack ist neu von pewag.

    Der österreichische Kettenhersteller pewag präsentiert sich auf der Interforst in München, der internationalen Leitmesse für die Forstwirtschaft, als Komplettanbieter von Forstbändern und Traktionsketten. Vom 18. bis 22. Juli 2018 kann sich das Fachpublikum am pewag Stand im Freigelände, FM.709A/2 unter anderem über das neue Forstband pewag bluetrack combitrack informieren.

  • Divinol Bike Racer wird als eines von fünf neuen Ölen aus der Bike Series bei Zeller + Gmelin erstmals auf der Automechanika vorgestellt.

    Auf der Automechanika 2018 zeigt der Schmierstoffspezialist für Kfz- und Werkstattbetrieb Zeller+Gmelin alles rund um die Marke Divinol. Neu im Programm sind fünf Bike-Öle für Motorrad, Mofa oder Moped. Schmierstoffe für Kfz-Wartung- und Instandhaltung runden das Programm ab.

  • Der Barum Quartaris 5 ist für den ganzjährigen Einsatz konzipiert.

    Quartaris 5 heißt der neue Ganzjahresreifen von Barum. Der Hersteller verspricht „hohe Sicherheit in allen Witterungsbedingungen und in jeder Fahrsituation“. Der neue Ganzjahresreifen trägt sowohl die M+S Markierung als auch das Schneeflockensymbol.