Pneumobil übernimmt PneuCenter in Sindelfingen

Dienstag, 27 August, 2013 - 11:45
Anke Lohausen, Geschäftsführerin PneuCenter RRT GmbH, und Christian Mühlhäuser, Geschäftsführer Pneumobil GmbH.

Die Pneumobil GmbH, ein Unternehmen der deutschen Pirelli Reifen Holding GmbH, hat die PneuCenter RRT GmbH in Sindelfingen übernommen. Der Kaufvertrag wurde am 20. August 2013 unterzeichnet und der Vollzug der Transaktion soll zum 1. September 2013 erfolgen. Über die Details der Transaktion wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Die PneuCenter RRT GmbH wurde 2006 von Anke Lohausen und Oliver Fink in Sindelfingen gegründet. Das Unternehmen verfügt über moderne Werkstatt-, Lager- und Geschäftsräume und stellt im Beratungs- und Verkaufsbereich auf rund 120qm Reifen und Felgen namhafter Hersteller aus. 

Neben dem Reifen- und Kfz Service bietet die PneuCenter RRT GmbH auch Services im Bereich Fahrzeugtuning an, darunter Spurverbreiterung oder Tieferlegung, und ist darüber hinaus auf die Hochglanzverdichtung von einteiligen Alufelgen spezialisiert. „Mit der Übernahme der PneuCenter RRT GmbH in Sindelfingen kommt die Pneumobil GmbH gerne dem Verkaufswunsch der Eigentümer nach“, so Christian Mühlhäuser, Geschäftsführer der Pneumobil GmbH. „PneuCenter passt mit seinen hochqualifizierten Mitarbeitern und seinem umfassenden Leistungsangebot ausgezeichnet zum Premiumfokus von Pneumobil. Wir freuen uns daher sehr, mit dem PneuCenter einen Partner in unser Filialnetz integrieren zu können, mit dem wir gemeinsam die hohen Ansprüche unserer Kunden an einem weiteren attraktiven Standort erfolgreich zufriedenstellen.“ Das bisherige PneuCenter Management sowie alle weiteren Mitarbeiter im Verkaufs- und Werkstattbereich werden weiterhin am Standort arbeiten.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dimitra Theocharidou-Sohns wird in die Geschäftsführung der GTÜ berufen. Bildquelle: Philippe Ramakers/GTÜ.

    Die GTÜ kündigt an, zum 1. Mai 2019 die Führungsspitze wieder zu komplettieren. Robert Köstler leitet seit Mai 2018 die Geschicke der GTÜ als Geschäftsführer und hat interimsweise auch die Aufgaben von Michael Bröning übernommen.

  • ZF hat mit dem chinesischen Nutzfahrzeughersteller Foton ein gemeinsames Produktionswerk in China eröffnet. Bildquelle: ZF.

    ZF hat mit dem chinesischen Nutzfahrzeughersteller Foton bereits Ende 2016 zwei Joint Ventures zu Produktion und Vertrieb von Nutzfahrzeuggetrieben in China gegründet. Nun wurde ein gemeinsames Produktionswerk eröffnet, in dem vor allem automatisierte Getriebe für schwere und leichte Nutzfahrzeuge produziert werden sollen.

  • Das neue Verkaufshaus der Stahlgruber GmbH öffnete Anfang der Woche seine Pforten. Bildquelle: Stahlgruber.

    Die Stahlgruber GmbH hat Anfang der Woche ein weiteres Verkaufshaus geöffnet. Die jüngste Filiale befindet sich in Wolfschlugen im Landkreis Esslingen. Der neue Standort soll die Nachbarhäuser des Autoteilegroßhändlers in Stuttgart, Göppingen und Neu-Ulm gezielt entlasten.

  • Die Pneuhage Reifendienste präsentieren sich vom 19. bis 21. März auf der RegioAgrar Baden in Freiburg.

    Die Pneuhage Reifendienste präsentieren sich vom 19. bis 21. März auf der RegioAgrar Baden in Freiburg. Der Vollsortimenter ist in Halle 2 Stand C14 platziert. Im Fokus des Messeauftritts stehen mit dem 240/70 R16 Mitas, 280/70 R16 Kleber Super 8L, 265/70 R16 Mitas AC70G, 440/65 R24 AC65, 420/85 R38 Firestone Performer und dem 360/70 R24 Kleber vor allem Reifen für den Einsatz auf dem Feld.