Point S Malaysia eröffnet weiteren Flagship-Store

Montag, 8 Januar, 2018 - 10:30
Point S Malaysia hat einen weiteren Flagship-Store in Südostasien eröffnet.

Point S Malaysia hat einen weiteren Flagship-Store in Südostasien eröffnet. Die Präsenz in Petaling Jaya verfügt über 8 Service-Stellplätze und einen 280qm großen Showroom mit einem Pirelli Performance Center. Der Direktor Point S Malaysia und der stellvertretende CEO der GIIB-Gruppe, Tai Tai Qisheng, teilt mit: "Wir planen nun eine Filiale in Ost-Malaysia und erwarten mindestens 15 Marken-Standorte in Malaysia bis Ende 2018."

"Wir sind stolz auf das, was das Team in Malaysia in so kurzer Zeit erreicht hat. Wir laden weiterhin alle Händler ein, sich uns anzuschließen, um die asiatische Reifen- und Automobillandschaft neu zu gestalten", sagt Adrian Smiechowski, Business Development Director von Point S Development.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Point S Keen zeigt Werbebotschaften über großformatige Videoboards.

    Point S Keen GmbH & Co. KG Geschäftsführer Henric Keen hat sich auf die Fahne geschrieben, die Möglichkeiten der Digitalisierung konsequent zu nutzen. Das gilt sowohl nach innen für die internen Betriebsabläufe als auch nach außen für die externe Kundenansprache. So nutzt Henric Keen die Lage seines Betriebes in Stadtlohn, um Werbebotschaften über großformatige Videoboards im Außenbereich auszustrahlen.

  • Point S und Gomme & Service schließen sich in Italien zusammen.

    Das italienische Einzelhandelsnetzwerk Gomme & Service tritt ab dem 1. Juli 2018 dem unabhängigen globalen Netzwerk Point S bei. Gomme & Service und Point S vereinen ihre Kräfte, um eigenen Angaben zufolge im italienischen Markt für Reifen und Automobile Maßstäbe zu setzen.

  • Peter Klein und seine Kfz Klinik Klein sind neu im point S-Verbund.

    Im ersten Quartal 2018 begrüßt point S gleich 17 neue Gesellschafter. Einer davon ist die Kfz Klinik Klein in Mülheim-Kärlich. Der Betrieb bietet professionellen Reifen- und Kfz-Service in der Region Mittelrhein.

  • Die Servicequadrat GmbH & Co. KG, 2009 als Abrechnungsplattform für Leasing-Unternehmen gegründet, will 2018 weiter wachsen.

    Die Servicequadrat GmbH & Co. KG, 2009 als Abrechnungsplattform für Leasing-Unternehmen gegründet, will 2018 weiter wachsen. Die beiden gleichberechtigten Gesellschafter der Servicequadrat, die TOP SERVICE TEAM KG und die point S Deutschland GmbH, wollen zum Ende des Jahres „ein Top-Unternehmen“ übergeben – dann geht der langjährige Servicequadrat-Geschäftsführer Dr. Jürgen Wetterauer in den Ruhestand.