Positives REIFEN 2012-Fazit

Montag, 11 Juni, 2012 - 17:00



Das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung hat eine äußerst erfolgreiche Messewoche auf der diesjährigen REIFEN in Essen erlebt. Die Branchenleitmesse bot der Redaktion die Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen und Produktlinien zu informieren. Unser Stand in Halle 3 wurde von den Messebesuchern eifrig frequentiert - und das nicht nur, um eine der fruchtigen Köstlichkeiten aus unserer Cocktailbar abzugreifen. Mitarbeiter aus Redaktion, Anzeigenverkauf und Vertrieb hatten die Möglichkeit zum intensiven Dialog mit Branchenteilnehmern. Wir fühlen uns in unserer Arbeit bestätigt und danken für das tolle Feedback!

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Im August 2017 stand die vom Magazin „Auto Bild Klassik“ ausgerichtete 10. „Hamburg-Berlin-Klassik“ Rallye im Vredestein-Aktionskalender. Das Unternehmen war zum vierten Mal als Sponsor am Start und Ziel mit einem Aktions- und Informationsstand vertreten.

  • Ja, wo laufen sie denn? Trotz nass-kalter Witterung wollten sich zahlreiche Besucher die Le-Mans-Start-Vorführung nicht entgehen lassen. (Foto: Gruppe C / AvD).

    Über 46.000 Zuschauer kamen zur 45. Auflage des AvD-Oldtimer-Grand-Prix an den Nürburgring. Auch wenn die Regenspezialisten unter den Piloten zeitweise im Vorteil waren, boten die über 500 Fahrzeuge in den 20 Rennen und Gleichmäßigkeitsprüfungen (GLP) eine rasante Zeitreise zurück in die Motorsport-Historie.

  • Nokian erteilt fünf Tipps für "ökologisches" Fahren.

    Ein umweltbewusster Autofahrer kann den ökologischen Einfluss seines Fahrzeugs mit Hilfe von ein paar einfachen Regeln reduzieren. Reifen der Klasse A im Labelingkriterium Kraftstoffeffizienz haben den niedrigsten Rollwiderstand und brauchen daher am wenigsten Energie. "Der Rollwiderstand erschließt sich aus der verbrauchten Energie während der Verformung des Reifens bei Bodenkontakt. Reifen mit einem geringeren Rollwiderstand sparen mehr Energie, also auch Kraftstoff, und schonen so die Umwelt. Der Rollwiderstand verusacht bis zu 20 Prozent des Kraftstoffverbrauchs eines Fahrzeugs”, erklärt Matti Morri, Technical Customer Service Manager bei Nokian Tyres.

  • Der neue Sportwagen von TVR wird in der Erstausrüstung mit Reifen von Avon bestückt sein.

    Der neue Sportwagen von TVR wird mit Reifen von Avon bestückt sein. Erstmals gezeigt wird das Fahrzeug am 8. September beim Goodwood Revival. Montiert wird laut Hersteller eine weiterentwickelte Version des ZZ5.