Positives REIFEN 2012-Fazit

Montag, 11 Juni, 2012 - 17:00



Das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung hat eine äußerst erfolgreiche Messewoche auf der diesjährigen REIFEN in Essen erlebt. Die Branchenleitmesse bot der Redaktion die Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen und Produktlinien zu informieren. Unser Stand in Halle 3 wurde von den Messebesuchern eifrig frequentiert - und das nicht nur, um eine der fruchtigen Köstlichkeiten aus unserer Cocktailbar abzugreifen. Mitarbeiter aus Redaktion, Anzeigenverkauf und Vertrieb hatten die Möglichkeit zum intensiven Dialog mit Branchenteilnehmern. Wir fühlen uns in unserer Arbeit bestätigt und danken für das tolle Feedback!

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Thorsten Schäfer, Geschäftsführer der Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH, freut sich über die Bewertungen.

    Seit 2011 analysiert die Kölner ServiceValue GmbH einmal im Jahr die Kundenorientierung von überregionalen Anbietern des Reifen- und Kfz-Service. Die Ergebnisse werden in der Studie ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service veröffentlicht. Wie bereits in den fünf Jahren zuvor ging die Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH auch 2019 als Gesamtsieger aus der Servicestudie hervor.

  • Die Reifen der Spezifikation 2019 werden auch in der Saison 2020 eingesetzt.

    Nach der Analyse aller Ergebnisse des jüngsten Reifentests in Abu Dhabi sowie der Teambewertungen wurde gemäß Artikel 12.6.1 des technischen Reglements in der Formel 1 über die Spezifikation der Reifen für die Saison 2020 abgestimmt. Die Abstimmung der Formel 1 Teams führte zu der einstimmigen Entscheidung: Die Reifen der Spezifikation 2019 werden auch in der Saison 2020 eingesetzt.

  • Stiebling-Mitarbeiter Herbert Fernau zeigte Pamela Seidel den Werkstattalltag.

    Pamela Seidel, Journalistin für die ZDF-Drehscheibe, schlüpfte in dieser Woche für einen kompletten Arbeitstag in die Rolle einer Vulkaniseurin und lernte bei "Reifen Stiebling" das Berufsbild kennen. Geplanter Sendetermin für den Beitrag ist Mittwoch, 13. November, ab 12 Uhr.

  • Jürgen Fischer, CEO der Reifen Müller GmbH & Co. KG und Astrid Wirth, Abteilungsleitung Marketing bei der symbolischen Scheckübergabe. Bildquelle: Martin Hämel

    Das Großhandelsunternehmen Reifen Müller hat 2019 zum 15. Mal die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. unterstützt. Der gemeinnützige Verein erhielt von der Firma Reifen Müller und Reifen Müller Runderneuerung 5000 Euro.