Premiere für Metzeler ME888 Marathon Ultra in „Orange Wall“-Version

Dienstag, 28 November, 2017 - 11:00
Metzeler zeigt den ME888 Marathon Ultra in einer „Orange Wall“-Version auf der Custombike.

Metzeler stellt auf der Custombike in Bad Salzuflen vom 1. bis 3. Dezember 2017 den ME888 Marathon Ultra in einer „Orange Wall“-Version vor. Der Reifen mit in Orange gefärbten Seitenwänden feiert auf einer Thunderbike auf Basis einer Harley-Davidson Softail Slim in Halle 21, Stand E09, Deutschlandpremiere.

„Wir haben bewusst die Custombike als weltweit größte Show umgebauter Bikes für diesen Zweck ausgesucht, da die Besucher hier besonders aufnahmebereit für neue Trends sind“, so Martin Schaumlöffel, Marketingleiter bei Metzeler. „Natürlich war es naheliegend, mit Orange die Firmenfarbe von Harley-Davidson für unseren Testlauf mit farbigen Seitenwänden auszuwählen, schließlich basieren viele der Bikes hier auf der Messe auf einem Big Twin aus Milwaukee. Wir sind schon sehr gespannt, wie diese farbigen Prototypen-Reifen bei den Customizern und ihren Kunden ankommen. Eine Serienfertigung ist auf jeden Fall nicht ausgeschlossen.“ Außerdem können die Messebesucher in Bad Salzuflen am Metzeler-Stand letztmalig den Hauptpreis der 2017er Promotion-Verlosung rund um die Marathon-Reifenfamilie in Augenschein nehmen. Die ebenfalls von Thunderbike veredelte Harley-Davidson Sportster 48 im Wert von rund 20.000 Euro wird im Rahmen der Messe offiziell dem Gewinner übergeben.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Metzeler hat seinen deutschen Internet-Auftritt aufgefrischt.

    Metzeler hat seinen deutschen Internet-Auftritt aufgefrischt. Begrüßt wird der Besucher durch eine Slideshow mit Fokusprodukten und aktuellen Aktionen. Über die Navigation verschaffen sich Interessierte einen Überblick über das Produkt-Portfolio. Freigabelisten sind abrufbar.

  • Für die Hankook Reifen und die DTM ist die Rennstrecke in Misano Neuland.

    An diesem Wochenende (25.-26.08.2018) kommt es für die DTM und den exklusiven Reifenpartner Hankook zu einer doppelten Premiere. Die internationale Tourenwagenserie feiert ihr Debüt im italienischen Misano und trägt auf dem 4,226 Kilometer langen Kurs zum ersten Mal in ihrer 24-jährigen Geschichte zwei Nachtrennen aus. Am Samstag und Sonntag werden jeweils um 22:30 Uhr die Läufe 13 und 14 der Saison 2018 auf dem Misano World Circuit gestartet, der über eine komplette Streckenbeleuchtung verfügt.

  • Aus dem bereits PS-starken Lamborghini Aventador S holt Wheelsandmore noch etwas mehr PS heraus.

    Wheelsandmore präsentiert seine Version eines Lamborghini Aventador S Namens „S-Presso“. Obwohl die dritte Ausbaustufe des Lamborghini Aventador bereits von Haus aus mit 740 PS und 690Nm nicht zu den untermotorisierten Gefährten zählt, erreicht Wheelsandmore durch Softwareoptimierung weitere 45 PS Leistung und 20 Nm zusätzliches Drehmoment.

  • Die bestehende Plattform wurde nach Aussage von Geschäftsführer Jens J. Hoffmann nicht einfach nur auf mobile Auflösungen transformiert, sondern vollständig überarbeitet und angepasst.

    Auf der THE TIRE COLOGNE stellte sich der Onlinemarktplatz reifen-in.de vor. Der von den Verantwortlichen formulierte Auftrag lautet: das Angebot des regionalen Fachhandels zum Endverbraucher bringen. Reifenhändler haben die Möglichkeit, Reifen und Dienstleistungen zu individuellen Preisen über die Plattform anzubieten. Nun ist das Angebot auch in einer speziell für mobile Geräte optimierten Version nutzbar.