Premiere für PT-TRAC auf SIMA Show

Montag, 25 Februar, 2019 - 15:30
Petlas hat auf der SIMA den neuen PT-TRAC enthüllt. Bildquelle: Petlas.

Petlas stellt auf der SIMA Show seinen neuen Landwirtschaftsreifen PT-TRAC vor. Die Messe findet noch bis zum 28. Februar 2019 auf dem Messegelände Paris Nord Villepinte statt.

Mit dem neuen Reifen will Petlas Unternehmen einen Reifen bieten, der dabei helfen soll, den Kraftstoffverbrauch zu senken. Außerdem soll er eine gleichmäßige Druckverteilung auf dem Boden gewährleisten, um mögliche negative Auswirkungen der Bodenverdichtung zu verhindern. Weitere Informationen über den neuen Landwirtschaftsreifen finden Sie auf unserer Webseite.  

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • CEAT stellt auf der SIMA in Paris einen Auszug aus seiner Radialreifen-Palette vor. Bildquelle: CEAT.

    CEAT Specialty Tyres Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von CEAT Ltd., zuständig für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Geländereifen, stellt auf der SIMA Show in Paris einen Auszug seiner breiten Produktpalette vor. Nach Unternehmensangaben passen sich die CEAT-Radiale für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge an unterschiedliche Bedürfnisse im Agrar-Bereich an.

  • Anmeldungen zur zweiten Auflage der China Essen Motor Show sind ab sofort möglich. Bildquelle: Messe Essen.

    Nach dem Auftakt im vergangenen Jahr startet die China Essen Motor Show 2019 in die nächste Runde. Ab sofort können interessierte Firmen ihre Standflächen für die vom 22. bis zum 25. November in Guangzhou stattfindende Messe buchen.

  • Die Essen Motor Show 2019 findet vom 30. November bis zum 8. Dezember statt. Bildquelle: Essen Motor Show.

    Die Vorbereitungen für die kommende Essen Motor Show vom 30. November bis 8. Dezember (Preview Day: 29. November) laufen. Bereits jetzt haben sich zahlreiche Aussteller für das PS-Festival in der Messe Essen ihre Standflächen gesichert.

  • Zur 89. Ausgabe im März dieses Jahres tritt der taiwanesische Reifenhersteller KENDA erstmals gemeinsam mit der Tochtergesellschaft STARCO Schweiz auf. (Bildquelle Kenda)

    Zur 89. Ausgabe der Geneva International Motor Show tritt der taiwanesische Reifenhersteller KENDA erstmals gemeinsam mit der Tochtergesellschaft STARCO Schweiz auf. Nach der Übernahme der Vertretung für KENDA Autoreifen in der Schweiz durch STARCO Schweiz ergibt sich auf dem Genfer Autosalon laut den Verantwortlichen eine weitere Möglichkeit, Synergien zwischen KENDA und STARCO zu nutzen: die Unternehmen präsentieren sich unter dem Dach KENDA und zeigen die Produktpalette im Pkw-, Van-, SUV- und 4x4-Bereich in Halle 4, Stand 4248.