Premio informiert über Felgen und Zubehörtrends

Mittwoch, 21 März, 2018 - 15:00
Zum Beginn der Umrüstsaison erscheint die neueste Ausgabe der Premio Tuning News.

Zum Beginn der Umrüstsaison erscheint die neueste Ausgabe der Premio Tuning News nicht nur in Deutschland, sondern erstmalig auch in Österreich. Die 32-seitige Broschüre mit Markenbotschafter Jean-Pierre Kraemer auf dem Cover liegt ab sofort bei mehr als 500 Premio Tuning Handelspartnern zur kostenlosen Mitnahme aus.

Insgesamt 18 Felgenhersteller präsentieren den Lesern ihre Design-Highlights der Saison 2018. Die Bandbreite an klassisch-eleganten, sportlichen und farbigen Leichtmetallrädern reicht von Advanti über BBS und Tec Speedwheels bis hin zu Wheelworld. Internetnutzer können ihre favorisierten Felgendesigns im 3D-Felgenkonfigurator auf www.premio-tuning.de virtuell auf die von ihnen ausgewählten Fahrzeuge montieren. Smartphone-Nutzer gelangen über QR-Codes in den Premio Tuning News direkt zum Konfigurator und auf die Hersteller-Seiten. Premio Tuning verfügt über ein dichtes Händlernetzwerk. Mehr als 500 Handelspartner bieten in Deutschland und Österreich ihre Dienstleistungen in den Bereichen Reifen- und Autoservice sowie Tuning an.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Aktuelle Felgenhighlights sind am Premio-Tuning Messestand auf der Tuning World Bodensee zu sehen.

    Premio Tuning bringt seine Felgentrends der Saison zur Tuning World Bodensee. Auf einem rund 100 Quadratmeter großen Messestand in Halle B1, Stand 400, sind außerdem Premio Tuning-Partner aus der Region vor Ort, um Fragen rund um sicheres und professionelles Tuning sowie sportliches Autozubehör zu beantworten.

  • E II-Jugend des TV Asberg packte bei Premio Secura in Moers mit an.

    Für den Besuch beim Reifen- und Autoservice tauschten die E-II-Junioren des TV Asberg ihre gelb-blauen Trikots gegen Sicherheitswesten und Schraubenschlüssel. Statt Flanken, Torschuss und Taktik standen Ölwechsel und Reifendruck messen auf dem Trainingsplan – mit Erfolg und jeder Menge Spaß. Am Ende gab es zwar keinen Pokal, dafür aber einen speziellen "Kleiner-Werkstatt-Meisterbrief".

  • Premio Reifen + Autoservice und SAMS arbeiten in der Schweiz zusammen.

    Die SAMS-Autoglas AG, Ansprechpartner rund um das Thema "Fahrzeugglas" in der Schweiz, und Premio Reifen + Autoservice kooperieren. SAMS bietet an über 80 Standorten von Premio in der gesamten Schweiz seinen Glasservice an und die Premio-Partner erweitern ihr Dienstleistungsportfolio um eben dieses Angebot.

  • Die Teilnehmer der Premio-Schweiz-Tagung im Plenum.

    Vom 21. bis zum 22. Juni 2018 veranstaltete Premio in der Schweiz seine Tagung für die ansässigen Reifenfachhandelspartner aller drei Sprachregionen. Roger Blaser, Verantwortlicher des Premio Fachhandelssystems in der Schweiz, begrüßte die rund 60 Teilnehmer in Grindelwald. Gemeinsam wurde über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Kooperation und der Branche diskutiert.