„Premium Performance“ von Syron Tires für sportliche Fahrer

Donnerstag, 27 Juni, 2019 - 16:15
Syrons Premium Performance ist zum Marktstart in 14 verschiedenen Größen erhältlich. Bildquelle: Syron Tires.

Der Reifenhersteller Syron Tires, der zum Unternehmen Keskin Europa GmbH gehört, bringt einen neuen Reifen auf den Markt. Der Syron Premium Performance soll besonders für sportliche Fahrer interessant sein, die höchste Ansprüche an ihre Reifen stellen.

Zum Marktstart ist der neue Pneu in 14 gängigen Größen von 225/45R17 bis 275/30R20 verfügbar. Zu seinen Stärken sollen sein hoher Grip sowie sein Nass-Trocken-Handling zählen. Weitere Entwicklungsziele waren laut Unternehmensangaben ein verringerter Rollwiderstand und ein optimierter Kraftstoffverbrauch, welche durch den Einsatz einer neuartigen Silica-Mischung offenbar erreicht wurden. Der neue Premium Performance wurde in Deutschland entwickelt und zertifiziert und vom TÜV Süd verschiedenen Qualitätstests unterzogen.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Für das Tesla Model 3 bietet Eibach seine Performance-Fahrwerksfedern in der Pro-Kit-Ausführung an. Bildquelle: Eibach.

    Mit seinem Model 3 hat Tesla einen weiteren leistungsstarken Stromer auf den Markt gebracht. In 3,4 Sekunden erreicht das Model 3 die 100 km/h-Marke und erreicht in der Spitzenversion die Höchstgeschwindigkeit von 261 km/h. Eibach hat für den Tesla nun Performance-Fahrwerksfedern in der Pro-Kit-Ausführung im Angebot.

  • Den ContiPremiumContact 6 konnte die Redaktion erstmals beim Technik Forum des Reifenherstellers aus Hannover im Jahr 2016 erleben.

    „Gewaltige Unterschiede“ hat die AutoZeitung im Rahmen ihres aktuellen Sommerreifentests herausgefunden. Die Testeinheiten auf dem Contidrom absolvierten 20 Profile – der ContiPremiumContact 6 gewinnt, es folgen der Bridgestone Turanza T005 und der Michelin Primacy 4.

  • Aktuell präsentiert sich auf der Essen Motorshow auch die neue Reifenmarke Berlin Tires.

    Aktuell präsentiert sich auf der Essen Motorshow auch die neue Reifenmarke Berlin Tires. Nach Einführung war die Einrichtung einer neuen Vertriebszentrale laut den Verantwortlichen eine logische Konsequenz. Vom Standort Berlin aus werden nun auch die Marken Keskin Wheels und Syron bearbeitet.

  • Der neue Goodyear EfficientGrip Performance 2 soll sich durch seine verbesserte Laufleistung auszeichnen. Bildquelle: Goodyear.

    Goodyear hat das Nachfolgemodell seines Sommerreifens EfficientGrip Performance vorgestellt. Mit dem EfficientGrip Performance 2 richtet sich der Reifenhersteller an Fahrer von Fahrzeugen mit 15- bis 18-Zoll-Felgen. Der neue Pneu soll dabei eine rund 50 Prozent höhere Laufleistung als sein Vorgänger aufweisen.