Prof. Anke Blume leitet DKG West

Donnerstag, 20 September, 2018 - 09:00
Prof. Anke Blume leitet zukünftig die DKG West - Fabian Grunert ist neuer Schriftleiter.

Die Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.V. (DKG) hat eine neue Leiterin ihrer West-Gruppe. Die Mitgliederversammlung der DKG-West hat am 18. September 2018 in Bad Neuenahr einstimmig Frau Prof. Anke Blume für die Amtszeit von 2018 bis 2021 zur Leiterin gewählt.

Blume (Jahrgang 1969) ist sowohl für die Evonik Resource Efficiency GmbH tätig als auch Professorin für das Lehrgebiet „Elastomer Technology and Engineering“ der Faculty of Engineering Technology an der University of Twente, Niederlande. Blume folgt in der DKG West auf Gerd Hessel (Biesterfeld Plastic GmbH), der seit 2013 im Ehrenamt die Gruppe geführt hat. Er bleibt in der DKG aktiv. Die Schriftleitung der DKG West liegt zukünftig bei Fabian Grunert (Jahrgang 1988, Postdoc an der Universität Twente).

Die DKG, gegründet 1927, wird als gemeinnütziges Netzwerk unterstützt von 950 persönlichen Mitgliedern und 102 Mitgliedsunternehmen der Kautschuk- und Elastomerbranche. Sitz der Gesellschaft ist das Haus der Kautschukindustrie in Frankfurt am Main.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Abteilung Investor Relations der Continental AG in Hannover wird nun von Bernard Wang geleitet.

    Die Abteilung Investor Relations der Continental AG in Hannover steht ab dem 1. Januar 2019 unter neuer Leitung: Bernard Wang (38), bisher in gleicher Funktion bei Linde plc in München tätig, übernimmt die Nachfolge von Rolf Woller (45), der Continental auf eigenen Wunsch zum Jahresende 2018 verlässt.

  • Die zweigeschossige Regalanlage von LagerTechnik West im Autohaus Raber verfügt über jeweils drei Reifenebenen im Erd- und Obergeschoss, ist fünf Meter hoch, bei einer Breite von rund 10,5 Meter und einer Länge von 11,2 Meter. Bildquelle: LagerTechnik West.

    Die LagerTechnik-West GmbH & Co KG hat im Auftrag des Autohauses Raber in Neustadt an der Weinstraße ein spezifisch angepasstes Logistiksystem konzipiert. Autohaus Raber ist in der Region für sein umfangreiches Angebot an Neu- und Gebrauchtwagen bekannt. Zuletzt wurde eine neue Reifenlager- und Karosseriehalle auf dem firmeneigenen Gelände installiert.

  • ATS-Wesel übergibt an Pneuhage.

    Die Inhaber der ATS-Wesel GmbH, Herbert Heissing und Martin Locker, übergeben zum 1. Februar 2019 ihren Reifen- und Autoservicebetrieb in Wesel an die Pneuhage Reifendienste Süd GmbH. Laut Unternehmensmitteilung sichert die Übernahme die Zukunft des Standortes und der sieben Mitarbeiter.

  • Michiel Kramer ist jetzt Sales Director für Europa bei Cooper Tire. Bildquelle: Cooper.

    Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. hat Michiel Kramer zum Sales Director für Europa ernannt. Kramer kam 2017 als Marketing Director für Europa, den Mittleren Osten und Afrika zu Cooper. Er ist verantwortlich für Marketing, Preisgestaltung, Business Intelligence und Produktmanagement und jetzt auch für den Vertrieb in West- und Osteuropa.