ProLine Wheels-TEC jetzt auch auf YouTube

Dienstag, 10 April, 2018 - 13:30
Wer sich die Räder von ProLine Wheels-TEC im Detail angucken will, kann dies nun auf dem YouTube Kanal des Unternehmens tun.

Die ProLine Wheels-TEC GmbH präsentiert ihre Räder jetzt auch in einem eigenen YouTube-Kanal. In kurzen Filmsequenzen haben die Zuschauer die Möglichkeit, sich die Räder in einem 360 Grad Blick anzusehen. Dabei zeigen die Aufnahmen zahlreiche Details der Räder.

Über 20 Image-Filme stehen bereits online. Präsentiert werden unter anderem die Modelle PV/T in „artic silver“ oder „black matt“, VX100 in verschiedenen Farben oder das CX200. Dabei werden die Räder jeweils in den verfügbaren Farben in einem separaten Video gezeigt.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue Kollektion von ProLine Wheels-TEC GmbH wurde an die Kunden verschickt. Die neue Kollektion von ProLine Wheels-TEC GmbH wurde an die Kunden verschickt.

    Die Firma ProLine Wheels-TEC GmbH hat mit dem Versand der Kataloge zur kommenden Wintersaison begonnen. Im handlichen DIN lang Format präsentiert ProLine Wheels die aktuellen Winterdesigns. Zudem werden in der „Kollektion 2018/19“ bereits Neuheiten für das Jahr 2019 gezeigt.

  • Auf Facebook verlost ProLine Wheels Karten für die Bülent Ceylan Show „Lassmalache“.

    ProLine Wheels hat auf seiner Facebook-Seite ein Gewinnspiel gestartet. Zu Halloween verlost das Unternehmen 1x2 Karten für Bülent Ceylans Show „Lassmalache“ in der SAP-Arena in Mannheim am 10. Februar 2019.

  • Der SsangYong Rexton ist mit Borbet CW3 Rädern ausgerüstet.

    Das CW3 Rad der Kategorie „Commercial Wheels“ von Borbet ist jetzt auch für den SsangYong Rexton erhältlich. Das Borbet CW3 ist mit ABE ab sofort in den Farbvarianten „sterling silver“ und „black glossy“ verfügbar.

  • Das ProLine TX100 wurde speziell für Vans konzipiert.

    Die ProLine Wheels-TEC GmbH erweitert ihr Räderprogramm. Neu im Portfolio sind die beiden maßgeschneiderten Modelle TX100 und SX100. Das TX100 wurde speziell für Vans entwickelt. Dabei ging es ProLine eigenen Angaben zufolge darum, ein Rad zu entwerfen, das sowohl in Qualität überzeugt, als auch das Design in den Vordergrund stellt.