Prometeon führt PHP Agro Line in Europa ein

Freitag, 17 November, 2017 - 09:30
Während eines Traktortests wurde die PHP Radial Agro-Linie vorgestellt.

Die Prometeon Tyre Group hat die neue PHP Radial Agro-Linie in Europa vorgestellt. Das Unternehmen präsentierte die Reifen der Marke Pirelli in Vizzola Tessin, Norditalien, während eines zweitägigen Traktortests, der sowohl auf der Straße als auch auf dem Feld durchgeführt wurde.

Bei den Pirelli PHP Radialreifen handelt es sich Unternehmensangaben zufolge um die neue Premium-Reifenlinie für den europäischen Landwirtschaftssektor. Die Prometeon Tyre Group produziert und vertreibt Lkw-, Bus-, Landwirtschafts- und Nutzfahrzeug-Reifen der Marke Pirelli. Das Unternehmen nutzt die Pirelli-Technologie im Rahmen eines Lizenzvertrags mit Pirelli Tyre S. p. A. Die PHP-Linie von Pirelli ist das Ergebnis einer mehrjährigen Zusammenarbeit zwischen den Forschungs- und Entwicklungszentren von Prometeon in Mailand und Santo André (Brasilien). Die PHP-Radiallinie wird in der brasilianischen Fabrik in Santo André hergestellt.

Lesen Sie mehr in der Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • BFGoodrich präsentiert seine Reifen auf der Solutrans in Halle 2 am Messestand mit der Nummer A093.

    Ab Januar 2018 bietet BFGoodrich erstmals in Europa Reifen für Nutzfahrzeuge an. Der Reifenehrsteller wird auf der internationalen Transportfachmesse Solutrans in Lyon vom 21. bis 25. November seine Modellpalette für den europäischen Markt vorstellen. Dazu zählen Reifen für Lkw im Nah-, Fern- und Kommunalverkehr sowie für die Baustelle und Busreifen.

  • Han-Jun Kim neuer Präsident und COO von Hankook in Europa.

    Hankook hat Han-Jun Kim (52) zum Chief Operation Officer für Europa und die GUS-Märkte und Chef der Europazentrale mit Wirkung zum 1. Januar 2018 ernannt. Kim trat 2011 in das Unternehmen ein und war zuletzt als Senior Vice President Corporate Management im globalen Hauptquartier von Hankook Tire in Korea tätig.

  • Der Audi A4 B9 mit S line-Paket hat von JMS Fahrzeugteile ein Bodykit bekommen.

    Mit dem A4 hat Audi seit Mitte der 1990er Jahre einen Vertreter der Premium-Mittelklasse im Programm. Seit Herbst 2015 ist nun die aktuelle, fünfte Generation B9 auf dem Markt. Im Vergleich zum Vorgänger besitzt diese bereits ab Werk dynamischer gezeichnetes Karosseriekleid – zumal, wenn mit dem S line-Exterieurpaket ausgerüstet, so JMS Fahrzeugteile. Für genau diese Ausführung – wie hier in Gestalt eines A4 Avant 3.0 TDI – hat JMS Fahrzeugteile nun einen neuen Bodykit entworfen.

  • Die Neuzulassungen/Verkäufe von Pkw in den jeweiligen Regionen. Quelle: VDA.

    Der weltweite Automobilabsatz entwickelte sich laut VDA im November positiv. Europa (EU28+EFTA) und die USA legten jeweils zu, China erreichte das bereits sehr hohe Vorjahresniveau. Während Brasilien und Russland erneut zweistellige Zuwächse verbuchten und auch Indien wieder auf Wachstumskurs lag, musste der japanische Markt hingegen eine Wachstumsdelle hinnehmen.