Reifen-Katalog von Europart

Freitag, 21 April, 2017 - 11:00
Der 164-seitige EUROPART Katalog Rad und Reifen ist kostenlos bei allen EUROPART Niederlassungen erhältlich, telefonisch zu bestellen unter der kostenfreien EUROPART Bestellhotline 0800 9090905.

EUROPART hat einen neuen Katalog zum Thema Rad und Reifen veröffentlicht. Auf 160 Seiten präsentiert der Händler für Nutzfahrzeugteile und Werkstattbedarf sein Sortiment für die Montage und Demontage sowie die Lagerung von Rädern und Reifen. Weitere Kapitel sind der Hebetechnik, der Prüf- und Messtechnik sowie dem allgemeinen Werkstattbedarf gewidmet.

Ergänzend zum Produktangebot liefert der neue EUROPART Rad und Reifen Katalog nützliche Tipps und Hinweise zur richtigen Werkstattausrüstung oder zur Anwendung, Wartung und Pflege der Maschinen und Werkzeuge. So lässt sich beispielsweise nachlesen, welche Ausrüstung in ein Pannenhilfefahrzeug gehört, um die Anerkennung nach Paragraf 52, Absatz 4, Nummer 2 der Straßenverkehrszulassungsordnung zu erhalten. Die EUROPART Experten geben zudem wichtige Hinweise zur Anwendung von Reifenbefüllkäfigen, zur Auswahl des richtigen Kompressors oder zum sicheren Anheben und Abstützen von Lkw und Bussen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der LEAO LR 7000 ist in den Größen 600/70R28 und 600/70R30 erhältlich.

    Die ML Reifen GmbH empfiehlt den LEAO LR 7000 für leistungsstarke Ackerschlepper. Der Reifengroßhändler aus Wallenhorst bedient sich im Bestand der European Tyres Distributors B.V. (ETD) in den Niederlanden, dem Generalimporteur der Marke LEAO. Der Reifen ist in den Größen 600/70R28 und 600/70R30 erhältlich.

  • Kumho wird auf der Solutrans sein Lkw-Portfolio ausstellen.

    Kumho wird auf der Solutrans 2017 in Lyon/Frankreich vom 21. bis 25. November 2017 zwei Neuheiten aus dem Lkw-Reifenportfolio zeigen: der KXT10 für die Trailerachse und der KCA03 für Stadtbusse werden an Stand 2 A 102 zu sehen sein.

  • Beim Firmenfest von Reifen Stiebling wurden die Preise an die von der Jury ausgewählten Vereine übergeben.

    „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt!“, die bundesweite Aktion des Olympia-Partners Bridgestone setzte am Wochenende „Reifen Stiebling“ unter dem Titel „Vereinsträume“ in die Tat um. Beim Firmenfest des Herner Reifen-Fachhändlers in Castrop-Rauxel, wo eine der zwölf Niederlassungen des Familienunternehmens zu Hause ist, erfüllte Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst vor über 200 Gästen vier „Vereinsträume“, die im Vorfeld eine Jury aus unzähligen Vorschlägen ausgewählt hatte.

  • Thomas Müller hofft auf gute Reifen-Performance.

    Schaut man sich die Leistungen des FC Bayern München in den vergangenen Wochen an, so kann man zu der Einschätzung kommen, dass das nun wieder von Jupp Heynckes trainierte Team den Anschluss an die europäische Spitze im Fußball verloren hat. Das Timing für eine kostenintensive Reifenpartnerschaft von Goodyear hätte glücklicher ausfallen können - zumal der Konzern hierzulande vor allem mit Stellenstreichungen Schlagzeilen macht. Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH verkündet nun stolz, dass der FC Bayern München nun erstmals komplett auf Pneus der Marke rollt.