Reifen-Katalog von Europart

Freitag, 21 April, 2017 - 11:00
Der 164-seitige EUROPART Katalog Rad und Reifen ist kostenlos bei allen EUROPART Niederlassungen erhältlich, telefonisch zu bestellen unter der kostenfreien EUROPART Bestellhotline 0800 9090905.

EUROPART hat einen neuen Katalog zum Thema Rad und Reifen veröffentlicht. Auf 160 Seiten präsentiert der Händler für Nutzfahrzeugteile und Werkstattbedarf sein Sortiment für die Montage und Demontage sowie die Lagerung von Rädern und Reifen. Weitere Kapitel sind der Hebetechnik, der Prüf- und Messtechnik sowie dem allgemeinen Werkstattbedarf gewidmet.

Ergänzend zum Produktangebot liefert der neue EUROPART Rad und Reifen Katalog nützliche Tipps und Hinweise zur richtigen Werkstattausrüstung oder zur Anwendung, Wartung und Pflege der Maschinen und Werkzeuge. So lässt sich beispielsweise nachlesen, welche Ausrüstung in ein Pannenhilfefahrzeug gehört, um die Anerkennung nach Paragraf 52, Absatz 4, Nummer 2 der Straßenverkehrszulassungsordnung zu erhalten. Die EUROPART Experten geben zudem wichtige Hinweise zur Anwendung von Reifenbefüllkäfigen, zur Auswahl des richtigen Kompressors oder zum sicheren Anheben und Abstützen von Lkw und Bussen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Neu im Katalog von ML Reifen: Der LEAO LBI301.

    Eine Erweiterung hat der Agrar-Katalog der Reifenmarke LEAO erfahren. „Design, Stollenform und Kautschukmischung sorgen bei den neuen Agrarreifen in optimalem Zusammenspiel für Langlebigkeit, Bodenschonung, Wirtschaftlichkeit und Fahrkomfort gleichermaßen“, wirbt ML Reifen-Geschäftsführer Matthias Lüttschwager. Der Reifengroßhändler aus Wallenhorst bietet den LEAO LR8000 in der Größe 800/65R32 für Mähdrescher und andere Erntemaschinen sowie den LEAO LBI301 in der Größe 600/50R22,5 für Ballenpressen und unterschiedliche landwirtschaftliche Anhänger an.

  • Der Stadtbus-Reifen Nokian Hakkapeliitta City Bus ist für alle Achspositionen geeignet.

    Nokian Tyres präsentiert seinen neuen Reifen Nokian Hakkapeliitta City Bus. Der Reifen kann das ganze Jahr über eingesetzt werden und soll in der Größe 275/70R22.5 im dritten Quartal 2017 und in 295/80R22.5 nächstes Jahr erscheinen. Der neue Reifen Nokian Hakkapeliitta City Bus ist Unternehmensangaben zufolge für hohe Belastungen in der Stadt ausgelegt, wie zum Beispiel Bremsen, Heißlaufen, Kurvenfahren und Kratzen am Bordstein.

  • (v.l.n.r.) Angelo Pingitzer, Specialist TruckForce, Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Benjamin Uhle, Schäfer Reifenfachhandel, Thomas Dollak, Reifen Braun, Adam Schwertfeger, Premio Reifen + Autoservice Hermann Schulte-Kellinghaus und Volker Aßmann, Product Manager Commercial, Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH.

    Goodyear Dunlop hat zum dritten Mal einen „Pannenservice-Award“ unter den rund 360 Partnern seines Lkw -Servicenetzwerks TruckForce ausgelobt. Der Wettbewerb wird im zweijährigen Turnus durchgeführt. Gewinner des Pannenservice-Awards 2017 wurde Thomas Dollak von Reifen Braun in Bruchsal.

  • Christian Schild (l.) bei der Übergabe des symbolischen Schecks an „Kleine Helden“ e.V. neben Geschäftsstellenleiter Alexander Helmer.

    Reifen Krieg hat sich zum Ziel gesetzt, jedes Jahr ein lokales Projekt oder Unternehmen zu unterstützen. Dieses Jahr fiel die Wahl auf das Projekt Kinder- und Jugendhospiz "Kleine Helden" Osthessen e.V. Im Fall der Fälle unterstützt und begleitet der Verein das kranke Kind oder den kranken Jugendlichen, Geschwister, Eltern und alle Menschen die in Beziehung zu ihm stehen.