Radneuheit für Anhänger von Borbet

Mittwoch, 20 März, 2019 - 12:00
Das Borbet CWT ist zunächst in der Dimension 6,0 x 15 Zoll erhältlich. Bildquelle: Borbet.

Borbet bietet ab sofort ein neues Rad für Anhänger und Caravans an. Das Borbet CWT der Kategorie „Commercial Wheels“ überzeugt laut Hersteller nicht nur mit seiner Festigkeit von 1.100 kg, sondern kann auch optisch punkten.

Das neue Fünfspeichenrad ist zunächst in der Dimension 6,0 x 15 Zoll mit Einpresstiefe 30 verfügbar. Erhältlich ist es in den beiden Farbvarianten „black polished glossy“ und „mistral anthracite glossy“. Mit der ansprechenden Optik wolle man laut Unternehmensangaben zeigen, dass auch Anhänger und Caravans  stilsicher bewegt werden können.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die BU1-Felge von Borbet ist ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen. Bildquelle: Borbet.

    Felgenhersteller Borbet hat zum ersten Mal exklusiv für seine Partnerfirma Reifen Burkhardt ein eigenes Rad designt. Die Borbet BU1-Felge ist in den Dimensionen 6,5x16, 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll erhältlich und ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen.

  • Borbets W-Rad ist in „mistral anthracite glossy“ (im Bild) und in „crystal silver“ erhältlich. Bildquelle: Borbet.

    Der Ford Focus wurde mit dem Anspruch konstruiert, das Fahrerlebnis in jeder Hinsicht zu verbessern. Dafür empfiehlt Räderhersteller Borbet nun sein W-Rad, das in den Größen 6,5x16 und 7,0x17 Zoll auf den Ford Focus passt.

  • Das Borbet LX-Rad ist unter anderem in „copper matt spoke rim polished“ erhältlich. Bildquelle: Borbet.

    Genau wie die Mercedes A-Klasse, besitzen auch manche Räder einen hohen Wiedererkennungswert. Das neue Borbet LX-Rad der Kategorie „Sports“ soll ein Höchstmaß an Individualität bieten und der A-Klasse noch mehr Glanz verleihen.

  • Für den BMW X4 M ist das Borbet CW3-Rad in 9,0 x 20 Zoll mit Einpresstiefe 35 erhältlich. Bildquelle: Borbet.

    Der neue BMW X4 M vereint die Performance eines M Automobils mit dem Temperament eines BMW X4. Für das neue Sports Activity Vehicle mit der Serienbereifung 245/45/20 empfiehlt Borbet nun das hauseigene CW3-Rad.