Reifen und Felgen online über reifen-in.de beim Fachhändler finden

Mittwoch, 10 Januar, 2018 - 10:00
Interessierte Fachhändler können sich bei reifen-in.de registrieren lassen.

Der Marktplatz reifen-in.de ist online geschaltet. „Das Thema Reifen ist aus Marketingsicht schwer zu emotionalisieren, zudem ist der Kaufprozess sehr beratungsintensiv, fehleranfällig und technisch komplex. Wir gehen daher bewusst andere Wege“, so Jens J. Hofmann, Mit-Gründer und Geschäftsführer der reifen-in GmbH.

Die neue Internet-Plattform ermöglicht Interessierten Reifen, Felgen und Serviceleistungen online beim regionalen Fachhändler zu kaufen. Egal zu welcher Uhrzeit, egal von welchem Ort, unabhängig davon ob man gerade mit dem Smartphone surft oder am Computer sitzt.

Hat man sich für die Reifen eines Fachhändlers entschieden, werden die passenden Serviceleistungen des Händlers in verschiedenen Paketen angeboten – von der Montage bis zur Komplettreinigung. Im weiteren Kaufprozess wählt der Kunde zwischen PayPal, Kreditkarte oder der Finanzierung seine präferierte Bezahlmethode und gibt bis zu drei Terminwünsche ab. Weitere Informationen für einen reibungslosen Werkstattbesuch werden dann abgefragt. Reifen-in.de leitet die Bestellung inklusive aller relevanten Details an den ausgewählten Händler weiter. „Mit reifen-in.de spart der Kunde so nicht nur eine Menge Zeit, sondern kann die Notwendigkeit des Reifenkaufs auch noch bequem von zu Hause abwickeln“, so Hofmann.

Lesen Sie einen ausführlichen Artikel in der Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung, Seite 38f.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit dabei beim Public Viewing ist auch der Reifen-Fachhändler Reifen Lorenz GmbH.

    Am 14. Juni 2018 beginnt die Fußball-WM in Russland. Mit dem ersten Deutschland-Spiel gegen Mexiko am 17. Juni fällt auch der Startschuss für das Public Viewing im PSD FanPark am Flughafen Nürnberg. Mit dabei ist auch der Reifen-Fachhändler Reifen Lorenz. Er präsentiert einen gemeinsamen Stand mit Kooperationspartner und Reifenhersteller Michelin.

  • Der Auflieger des internationalen Spediteurs Fa. Kern bietet überdachte Sicht auf das Truck Grand Prix Rennen.

    Auch dieses Jahr wird Aeolus by Heuver wieder am Nürburgring beim Truck Grand Prix dabei sein. Direkt an der Rennstrecke offeriert das Unternehmen seinen Kunden aus der Transportwelt beste Sicht auf die Rennstrecke. Genutzt wird dazu die Plattform des mit Aeolus-Tyres gebrandeten Aufliegers des internationalen Spediteurs Fa. Kern aus Steinach/Schwarzwald.

  • In der Mai-Aktion will Reifen Göggel Kunden mit einem Spielball der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 belohnen.

    Kunden, die im Zeitraum vom 1. bis 31. Mai 2018 insgesamt 50 Motorrad-Reifen über den Reifen-Online-Shop goeggel.com gekauft haben, erhalten den offiziellen Spielball der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018. Als Alternative Prämie kann der Kunde auch einen Ratschenringmaulschlüssel-Satz auswählen.

  • Ein Geschenk zum 60. Geburtstag: Christian Stiebling (rechts) erhält von Christoph Metzelder (2.v.r.) und seiner A-Jugend ein unterschriebenes Trikot.

    Während die deutsche Nationalmannschaft bei der 0:1-Pleite zum WM-Auftakt gegen Mexiko noch nicht in Form war, zeigte sich der WM-Park Gysenberg direkt in guter Verfassung. Gemeinsam mit dem LM:V Veranstaltungsservice sowie „Ollis Restaurant“ lud der Reifen-Fachhändler „Reifen Stiebling“ zum Public Viewing ein. Über 2.000 Fans folgten dieser Einladung in den Herner Revierpark.