Reifen Gundlach erweitert zur Saison den Service

Freitag, 6 Oktober, 2017 - 09:15
Der Reifen Gundlach Onlineshop ist rund um die Uhr erreichbar.

Reifen Gundlach erweitert seine Servicezeiten zur Wintersaison. Seit Mittwoch, den 4. Oktober, sind die mehr als sechzig Verkaufsberater von 7:30 Uhr bis 19 Uhr durchgehend telefonisch erreichbar. Dies gilt für die Zentrale in Raubach ebenso wie für die Verkaufsbüros in München, Mannheim, Dortmund und Wiesenburg.

Zudem hat der Onlineshop des Serviceproviders rund um die Uhr geöffnet. Hier kann der Kunde Reifen, Alufelgen und Kompletträder, mit oder ohne individuell programmierten RDKS, auch nach seinem Ladenschluss ordern. Die Auslieferung erfolgt nach Angaben des Unternehmens in aller Regel auch in den Saisonspitzen binnen 24 Stunden im gesamten Bundesgebiet. Mit der hauseigenen Flotte von über 100 Fahrzeugen werden Gundlach-Kunden im Kerngebiet der Zentrale zweimal täglich beliefert. Im Logistikzentrum des Unternehmens, wo Kompletträder in OE-Qualität gefertigt werden, hat man das Schichtsystem auf 24 Stunden eingestellt, um so die Nachfrage an Kompletträdern zu decken. Mit diesen sei der Handel in der Lage, die Frequenz in den Werkstätten aufrecht zu erhalten, weil umfangreiche Montagen für RDKS-Sensoren ausbleiben, so der Großhändler.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Gundlach gründet als deutscher Exklusivimporteur für die Marke MAK den MAK-Club.

    Reifen Gundlach ist deutscher Exklusivimporteur für die Marke MAK. Die italienische Performance-Schmiede bietet Designs in verschiedenen Dimensionen und siedelt sich Unternehmensangaben zufolge im Bereich der „Fashion-Felgen“ an. Seit Anfang Oktober können sich Kunden von Reifen Gundlach für den neuen MAK-Club bewerben und haben somit die Möglichkeit, Premium-Partner für MAK-Wheels zu werden.

  • Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH ihre Shop-Serverkapazitäten erweitert.

    Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH ihre Shop-Serverkapazitäten erweitert. „Aufgrund der enorm gestiegenen Kundenbasis und der damit einhergehenden Belastung unserer Online-Shop-Server mussten wir handeln“, erläutert Christian Schild, Leiter Marketing.

  • Zum vierten Mal in Folge hat es reifen.com geschafft, in der Kategorie "Online-Reifenhandel" die Konkurrenz zu distanzieren.

    Die jährliche Studie „Service-Champions“ liefert Handelsakteuren jährlich eine Steilvorlage für Marketingaktionen. Zum vierten Mal in Folge hat es reifen.com geschafft, in der Kategorie "Online-Reifenhandel" die Konkurrenz zu distanzieren. Wie aussagekräftig die Auswertung der Studie ist, die ein Sparten-Ranking von Online-Joga bis Angel-Shops erstellt, darf jeder für sich selbst bewerten.

  • Reifen Krieg möchte seinen Kunden Service bieten.

    Die Reifen Krieg GmbH bietet ihren Onlineshop-Kunden neu eine Reifentestübersichtsseite an. „Wir möchten mit Modulen, Informationen und Service rund um unseren relevanten Markt für unsere Kunden da sein“, so Christian Schild, Leiter Marketing. „Dazu bauen wir unseren Service in unserem Onlineshop sukzessive aus.“