Reifen John liefert Bereifung für SOS-Kinderdorf-Fahrzeug

Mittwoch, 6 Dezember, 2017 - 11:45
Kinderdorfmutter Sabine Wojak freut sich zusammen mit Geschäftsführer Peter John und Einkaufsleiter Markus Hittenberger über das neu bereifte Fahrzeug.

Reifen John stattet das Kinderdorf-Auto des SOS-Kinderdorfs in Seekirchen mit neuen Dunlop-Winterreifen sowie Borbet-Felgen aus. Das Fahrzeug bringt die Kinder und Familienhelfer zur Schule oder zu Freizeitaktivitäten.

Im SOS-Kinderdorf in Seekirchen finden seit 1964 Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können in zwölf Familienhäusern ein Zuhause. „Als Familienunternehmen in der dritten Generation liegen uns Kinder besonders am Herzen. Deshalb war es für uns selbstverständlich dem SOS-Kinderdorf Seekirchen unter die Arme zu greifen und für sichere Fahrt zu sorgen“, so Peter John, geschäftsführender Gesellschafter.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Heuver Reifengroßhandel kann den neuen Flotation-Reifen von MRL ab sofort in der Größe 600/55R26.5 ab Lager in Hardenberg liefern.

    Die Reifenmarke MRL gehört seit 2017 zum Heuver-Sortiment. Der neue 600/55R26.5 Flotation-Reifen ist jetzt ab Lager in Hardenberg lieferbar. Dieser Reifen ist ein schlauchloser Flotation-Radialreifen mit dem MRL Z-Power FLR339 Profil, der für eine maximale Geschwindigkeit von 65 km/h zugelassen und mit dem Last-/Geschwindigkeitsindex 176A8/165D gekennzeichnet ist.

  • Speziell für die Rallye Dakar konzipiert: Der BFGoodrich All-Terrain T/A KDR2+.

    BFGoodrich liefert für Rallye Dakar 2018 einen komplett neu entwickelten Reifen: Mit dem speziell für das Rallye-Event konzipierten All-Terrain T/A KDR2+ will der offizielle Reifenpartner des Wüstenmarathons an die Performance seiner Pneus bei der Dakar 2017 anknüpfen.

  • Nach Tests auf der Nürburgring Nordschleife und der Porsche Teststrecke in Nardò, Italien, wurde der Sport Maxx Race 2 für die Erstausrüstung des 911 GT2 RS freigegeben.

    Dunlop liefert für den neuen Porsche 911 GT2 RS die Sport Maxx Race 2 Reifen. Der zusammen mit Porsche entwickelte Reifen wird in der Dimension 265/35 ZR 20 (99Y) XL und 325/30 ZR 21 (108Y) XL mit der N1 – Kennung ab Werk montiert. Der Supersportreifen erhielt bereits die Freigabe für den neuen 911 GT3.

  • Zum vierten Mal in Folge hat es reifen.com geschafft, in der Kategorie "Online-Reifenhandel" die Konkurrenz zu distanzieren.

    Die jährliche Studie „Service-Champions“ liefert Handelsakteuren jährlich eine Steilvorlage für Marketingaktionen. Zum vierten Mal in Folge hat es reifen.com geschafft, in der Kategorie "Online-Reifenhandel" die Konkurrenz zu distanzieren. Wie aussagekräftig die Auswertung der Studie ist, die ein Sparten-Ranking von Online-Joga bis Angel-Shops erstellt, darf jeder für sich selbst bewerten.