Reifen Krieg fährt nun Depot Beaune direkt an

Freitag, 27 Oktober, 2017 - 12:15
Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH auch ihren Logistikservice in Frankreich angepasst.

Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH auch ihren Logistikservice in Frankreich angepasst. Seit dem 24. Oktober fährt das Unternehmen das Depot Beaune in Frankreich direkt an. „Ein weiterer wichtiger Baustein in unserer Logistikkette wurde erschlossen“, meint Leiter Marketing Christian Schild.

„Auch weiterhin werden wir intensiv mit unseren Partnern in der Logistikbranche zusammenarbeiten, um noch effizienter und damit schneller in der Belieferung zu unseren Kunden in ganz Europa zu werden“, versichert Schild.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Krieg aus Neuhof wurde von der European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD) mit Sitz in London übernommen.

    Die European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD) mit Sitz in London, hat heute Reifen Krieg aus Neuhof übernommen. Damit setzt EfTD seinen europäischen Expansionsdrang weiter fort.

  • Reifen Krieg verlost an Käufer von Vredestein-Reifen Tickets für den AvD-Oldtimer-Grand-Prix.

    Reifen Krieg verlost in seinem Onlineshop Tickets für den 46. AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring. Kunden, die sich bis zum 03. August 2018 über den Onlineshop bei der Verlosung anmelden, haben die Chance auf 4x2 VIP Tickets für Samstag und Sonntag.

  • Reifen Krieg und Continental schicken Kunden zum größten Radsportevent der Welt.

    Reifen Krieg und Continental schicken Kunden zum größten Radsportevent der Welt. Wer im Monat Mai Continental-Reifen über den Onlineshop des Großhändlers aus Neuhof kauft, hat die Chance auf zwei exklusive Karten zum Finale der Tour de France. Interessenten melden sich unter https://www.reifen-krieg.de/Tour-de-France an.

  • Holger und Tobias Richter von Reifen- und Autoservice Krautwurst in Erlangen und Thomas Langer, regionaler Verkaufsleiter Süd  bei Falken (m.) bei der Übergabe des Werkstattersatzwagens.

    Neben Bridgestone zeigte auch Falken auf der Jahreshauptversammlung von point S Präsenz und verloste unter den Mitgliedern einen Werkstattersatzwagen. Der Volkswagen T-Roc zeigt sich im aktuellen Falken-Design.