Reifen Krieg fährt nun Depot Beaune direkt an

Freitag, 27 Oktober, 2017 - 12:15
Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH auch ihren Logistikservice in Frankreich angepasst.

Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH auch ihren Logistikservice in Frankreich angepasst. Seit dem 24. Oktober fährt das Unternehmen das Depot Beaune in Frankreich direkt an. „Ein weiterer wichtiger Baustein in unserer Logistikkette wurde erschlossen“, meint Leiter Marketing Christian Schild.

„Auch weiterhin werden wir intensiv mit unseren Partnern in der Logistikbranche zusammenarbeiten, um noch effizienter und damit schneller in der Belieferung zu unseren Kunden in ganz Europa zu werden“, versichert Schild.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Reifen Krieg GmbH verlost zwei Karten für das ISTAF Meeting in Berlin.

    Die Reifen Krieg GmbH verlost zwei Karten für das ISTAF Meeting in Berlin. Kunden, die im Online-Shop des Großhändlers Bridgestone Reifen kaufen, nehmen an der Verlosung teil.

  • Reifen Krieg kommuniziert aktuell die Chance auf den Gewinn eines Team-Events.

    Zur Umrüstzeit lancieren Großhändler mit Vorlieben Sonderaktionen, die in die jeweiligen Online-Shops locken sollen. Reifen Krieg kommuniziert aktuell die Chance auf den Gewinn eines Team-Events. Händler, die über den Online-Shop entweder Bridgestone oder Firestone Reifen einkaufen, kommen automatisch in den Lostopf. Ausgelobt werden 3x je 500€ Teamevent-Gutscheine.

  • Holger und Tobias Richter von Reifen- und Autoservice Krautwurst in Erlangen und Thomas Langer, regionaler Verkaufsleiter Süd  bei Falken (m.) bei der Übergabe des Werkstattersatzwagens.

    Neben Bridgestone zeigte auch Falken auf der Jahreshauptversammlung von point S Präsenz und verloste unter den Mitgliedern einen Werkstattersatzwagen. Der Volkswagen T-Roc zeigt sich im aktuellen Falken-Design.

  • Auf der BRV-Webseite steht die Studie für Mitglieder zum Download bereit.

    Die Ergebnisse der BRV/REFA-Zeitstudie zur Montage und Demontage von Nutzfahrzeugreifen mit Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) liegen vor. Die vom BRV in Auftrag gegebene REFA-Zeitstudie für Nfz-Reifen mit RDKS wurde im Rahmen der Vorführungen der Montagen und Demontagen am Kooperationsmessestand des BRV und des wdk auf der The Tire Cologne und unter Verwendung der dort durchgeführten Videoaufzeichnungen zur Ermittlung von Vorgabezeiten durchgeführt.