Reifen Lorenz übernimmt Pirelli-Betrieb in Neumarkt

Dienstag, 12 März, 2019 - 09:30
Am 30.03.2019 lädt Reifern Lorenz zu einem Familien-Frühlingsfest in seine neue Filiale nach Neumarkt. Bildquelle: Reifen Lorenz.

Der 1930 gegründete, inhabergeführte Familienbetrieb Reifen Lorenz hat in Neumarkt eine sogenannte Driver-Filiale vom Pirelli-Konzern übernommen. Nach mehrwöchiger Renovierung wurde die im Neumarkter Industriegebiet ansässige Filiale am 04.03.2019 wieder offiziell geöffnet. Für Reifen Lorenz ist es bereits die 23. Filiale.

Neben den bekannten Serviceleistungen, rund um Pkw-Reifen und Felgen, bietet Reifen Lorenz vor Ort auch Motorrad-Service, Lkw-Reifen, Industriereifen sowie Reifen für Landmaschinen und Erdbewegungsmaschinen an. Außerdem können alle anfallenden Kfz-Reparaturen sowie die Hauptuntersuchung in der Station durchgeführt werden. Im Rahmen eines großen Familien-Frühlingsfests möchte sich Reifen Lorenz am Samstag, den 30.03.2019 von 11-17 Uhr auf dem Betriebsgelände der Neumarkter Bevölkerung vorstellen. Neben einer spektakulären Hollywood-Stunt-Show wird es Helikopter-Rundflüge über Neumarkt sowie eine Reifenmesse mit den Herstellern Bridgestone, Continental, Falken, Michelin, Matador und Pirelli geben. Als besonderes Eröffnungs-Angebot bietet Reifen Lorenz allen Kunden, die ihre Räder eingelagert haben, oder neu einlagern werden, an, die Räder für die erste Saison kostenlos aufzubewahren. Der Familienbetrieb freut sich, seinen Gästen an diesem Tag die umfangreichen Serviceleistungen dieser Filiale präsentieren zu dürfen.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Frühlingsfest von Reifen Lorenz war gut besucht. Bildquelle: Susanne Weigl.

    Bereits Anfang März wurde die zum Jahresanfang übernommene Filiale in Neumarkt eröffnet. Jetzt am 30. März feierte Reifen Lorenz zusammen mit Kunden, Lieferanten und Neumarkter Bürgern die offizielle Eröffnung im Rahmen eines Frühlingsfests.

  • Reifen Lorenz hat zum Jahresbeginn die bisherige Reifen Wagner Filiale in Neumarkt übernommen und im März neu eröffnet.

    Reifen Lorenz hat zum Jahresbeginn die bisherige Reifen Wagner Filiale in Neumarkt übernommen und im März neu eröffnet. Die Eröffnung feiert Reifen Lorenz nun zusammen mit Kunden, Lieferanten und der Neumarkter Bevölkerung in Form eines Familienfestes. Am Samstag, 30. März, zwischen 11 Uhr und 17 Uhr lädt das Unternehmen auf das Betriebsgelände Oberes Moos 3.

  • Reifen Lorenz-Geschäftsführer Hermann Lorenz (ganz links) und Danny Kluge (Filialleiter Nürnberg-Nord, 2. von rechts) präsentieren gemeinsam mit Oliver Diether (Key Account Manager PSR Fa. Bridgestone, 2. von links) sowie Jannick Albrecht (Bezirksleiter Pkw Süd Fa. Bridgestone) einen der vier neuen Werkstattersatzwagen. Bildquelle: Reifen Lorenz.

    Reifen Lorenz bietet seinen Kunden an vier Standorten ab sofort einen erweiterten Service: In Kooperation mit dem Reifenhersteller Bridgestone hat das Unternehmen für die Filialen Nürnberg-Rollnerstraße, Fürth-Kapellenstraße, Erfurt und Leipzig-Lützner Straße vier Werkstattersatzwagen angeschafft.

  • Im Bild (v.l.n.r.): Hermann Lorenz (Geschäftsführender Gesellschafter Reifen Lorenz GmbH), Christian Kürzinger und Jens Augustin (Freiwillige Feuerwehr Neumarkt), Torsten Meczulat und Paul Will (Brücke GmbH Neumarkt) und Wolfgang Dunkel (Filialleiter/Kfz-Meister Reifen Lorenz GmbH).

    Über Spenden in Höhe von 2.000 Euro konnten sich die Freiwillige Feuerwehr Neumarkt und die gemeinnützige „Brücke Gastronomie und Freizeit GmbH“ freuen. Übergeben wurden die Spende von der Reifen Lorenz GmbH, die am 30. März die Eröffnung der neuen Filiale in der Jurastadt Neumarkt feierte.