Reifen Lorenz unterstützt „Stiftung Antenne Bayern hilft“ mit Spende

Mittwoch, 19 Dezember, 2018 - 09:15
Hermann Lorenz und Thomas Kremer, Filialleiter Fürth-Mitte (r.) bei der Scheckübergabe an Felicitas Hönes.

Bereits zum fünften Mal in Folge spendet Reifen Lorenz an die „Stiftung ANTENNE BAYERN hilft“. „Mit unserer Spende tragen wir ein kleines Stück dazu bei, dass unverschuldet in Not geratenen Menschen, die durch einen Schicksalsschlag in eine finanzielle Notlage geraten sind, geholfen werden kann“, so Firmeninhaber Hermann Lorenz. 

„Ich freue mich riesig und bedanke mich ganz herzlich für die Spende“, so Felicitas Hönes, Geschäftsführerin der „Stiftung ANTENNE BAYERN hilft“, die den Reifen Lorenz-Spendenscheck über 1.000 Euro in der Filiale Fürth-Kapellenstraße aus den Händen von Hermann Lorenz entgegen nahm.

In der Fürther Filiale findet auch die alljährliche Michaelis-Kirchweih-Parkplatz-Aktion statt. Da es am Kirchweihsonntag zum traditionellen Erntedank-Festzug praktisch keine Parkplätze in Fürth gibt, und das Reifen Lorenz-Firmengelände sehr zentral liegt, hat Reifen Lorenz für diesen Tag sein Privatgelände als öffentlichen Parkplatz zur Verfügung gestellt. Für fünf Euro konnten die Autofahrer den ganzen Tag dort parken. Dieses Angebot nahmen viele Kirchweih-Besucher an. Die Einnahmen aus dieser Aktion fließen nun aufgerundet an die „Stiftung ANTENNE BAYERN hilft“.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Christoph Metzelder (l.) und Christian Stiebling mit einigen Devotionalien zum 90. Firmengeburtstag von „Reifen Stiebling“. Foto: Reifen Stiebling / Jakob Studnar

    Reifen Stiebling und die Christoph Metzelder Stiftung engagieren sich für Grundschulkinder in Herne. Der Reifenhändler spendete eine Summe von 5.000 Euro, resultierend aus Terminvereinbarungen per Mausklick.

  • Gerd Wächter (rechts) und Matthias Eisentraut (links) übergaben das Sieger-Cover in Übergröße an Maximilian Lorenz.

    Die Auszubildenden von Reifen Lorenz haben im Rahmen des „Team Camp“, einer Azubi-Maßnahme der Reifenfachhandelskooperation Top Service Team KG, ein exklusives Konzert in der eigenen Filiale mit zwei Emergenza-Nachwuchs-Bands gewonnen. Die Reifenmarke Firestone machte das Konzert als Hauptsponsor des Emergenza Bandcontest möglich.

  • Die Gastgeber, Anne Sroka-Johann (3 v. r.) und ihr Vater Werner Johann (r.), gemeinsam mit einigen Teilnehmern des "Premio Johann Cups 2019". (Bildquelle: Anne Sroka-Johann)

    Die Premio Reifen + Autoservice W. Johann GmbH lud zum zwölften Mal zum "Premio Johann Cup". In diesem Jahr wurde der Cup erstmals als Benefiz-Turnier ausgetragen.

  • Pneuhage statt Driver: Die Reifen Klessinger GmbH wird Pneuhage Filiale Nummer 94 in Deutschland. Bildquelle: Pneuhage.

    Mit Wirkung zum 01. August 2019 wird der Betrieb der Reifen Klessinger GmbH in Eching nahe München Teil der Pneuhage Reifendienste Südost GmbH. Der zuletzt zum Driver-Franchise-System von Pirelli gehörende Betrieb wird Pneuhage-Filiale Nummer 94 in Deutschland.