Reifen-Müller will Sponsor bei den Eisbären Berlin bleiben

Montag, 7 Mai, 2018 - 10:00
Reifen-Müller und der Eishockeyclub Eisbären, zwei Hauptstadt-Urgesteine, blicken auf eine tolle Saison zurück.

Die Eisbären Berlin sind im Finale um die Deutsche Meisterschaft in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erst im siebten und entscheidenden Spiel am Seriensieger EHC Red Bull München gescheitert. „Wir gratulieren unserem Partner ganz herzlich zum Gewinn der Vizemeisterschaft. Die Eisbären haben uns in der ganzen Saison, und speziell in den Playoffs, tollen Sport geboten. Wir sind stolz, dass wir als Sponsoring-Partner dabei sein durften“, bilanziert Christian Duda, Geschäftsführer von Reifen-Müller. Reifen-Müller war bei den DEL-Playoffs als Sponsor vertreten.

Die Kooperation bot dem Berliner Unternehmen dabei verschiedene Werbemöglichkeiten. So war Reifen-Müller auf den beiden Eismaschinen zu sehen. Und auch auf der 270 Meter langen 360°-LED-Bande hatte Reifen-Müller, gemeinsam mit dem langjährigen Partner „Continental“, seinen Stammplatz gefunden. Aktuell befindet sich Reifen-Müller mit den Eisbären in Gesprächen über die Fortsetzung der Kooperation für die Saison 2018/2019. „Die abgelaufene Runde ist aber gerade erst beendet. Wir haben noch Zeit. Außerdem befinden sich noch einige Eisbären-Spieler aktuell im Einsatz bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Dänemark“, so Christian Duda. Reifen-Müller hat seine Zentrale in Berlin-Kreuzberg. Das Unternehmen zählt zu den stärksten unabhängigen Anbietern von Reifen, Rädern, Zubehör und Dienstleistungen rund um alle Fahrzeuge in der Region Berlin/Brandenburg. Mehr als 80 Jahre nach der Firmengründung sind heute in den 15 Filialen über 70 Mitarbeiter und elf Auszubildende beschäftigt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Toyo ist Partner der Leichtathletik-EM in Berlin.

    Vom 7. bis 12. August finden in Berlin die Leichtathletik Europameisterschaften statt. Nachdem der japanische Reifenhersteller Toyo Tires die IAAF Leichtathletik-WM in London 2017 und die IAAF Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham im März 2018 als National Partner begleitete, fungiert der Toyo Tires bei der Leichtathletik-EM in Berlin nun auch als offizieller Partner.

  • Die Reifen Krieg GmbH verlost zwei Karten für das ISTAF Meeting in Berlin.

    Die Reifen Krieg GmbH verlost zwei Karten für das ISTAF Meeting in Berlin. Kunden, die im Online-Shop des Großhändlers Bridgestone Reifen kaufen, nehmen an der Verlosung teil.

  • Vom 11. bis 15. September 2018 finden die REIFEN und die Automechanika Frankfurt erstmals zeitgleich statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Wenzel)

    Vom 11. bis 15. September absolviert die REIFEN 2018 parallel zur Automechanika Frankfurt ihr Debüt. Die Reifenmarken mit Strahlkraft bleiben der Messe größtenteils fern. Die internationale Reifenindustrie entschied sich mehrheitlich für Messe-Präsenzen auf der The Tire Cologne.

  • Pirelli feiert die langjährige Zusammenarbeit mit Porsche Classic.

    Pirelli agiert beim AvD-Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring erneut als Sponsor der Porsche Classic. Den Fans bietet die Veranstaltung die Gelegenheiten, eine Vielzahl klassischer Fahrzeuge unterschiedlichster Art in Aktion zu erleben. Im Mittelpunkt der Ausstellung Porsche Classic steht die Feier des 70-jährigen Jubiläums der Porsche Sportwagen.