Reifen Straub vergibt Hotelgutschein bei Kauf von Toyo-Reifen

Mittwoch, 17 Juli, 2019 - 14:30
Ein Hotelgutschein in Höhe von bis zu 120 Euro erwartet Kunden die bei Reifen Straub Toyo-Reifen bestellen. Bildquelle: Reifen Straub.

Ab sofort erhalten Kunden, die bei Reifen Straub zwei Sätze Toyo-Reifen bestellen, einen Hotel-Übernachtungsgutschein in Höhe von bis zu 120 Euro. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen handelt.

Bedingung für den Erhalt des Gutscheins ist allerdings, dass die benötigte Toyo-Reifengröße bei Reifen Straub derzeit auf Lager ist und direkt vor Ort bestellt wird. Bestellungen sind über das Reifen Straub Einkaufsportal [b2b.reifen-straub.de] oder unter der Telefonnummer +49 7354 93340 möglich. Für das Einlösen des Gutscheins kommen europaweit 1600 Hotels aus 16 Ländern infrage. Frühstück und Abendessen vor Ort müssen dann im Urlaub allerdings selbst gezahlt werden. Die Aktion läuft solange der Vorrat reicht und ist mengentechnisch nicht begrenzt.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Frau Gründler und Herr Ebner (unten links) von Reifen Straub erhielten für ihre Leistungen jeweils eine gesonderte Auszeichnung. Bildquelle: Reifen Straub.

    171 kaufmännische Auszubildende aus 12 Klassen haben ihre Abschlussprüfung in den fünf Ausbildungsberufen der Sparten Industrie, Groß- sowie Einzelhandel, Verkäufer und Büromanagement erfolgreich absolviert. Die Auszubildenden Gründler und Ebner (Jahrgangsbester) von Reifen Straub wurden in Biberach an der Riss für ihre Leistungen gesondert ausgezeichnet.

  • Toyos Open Country M/T-R stellt sich bei der Asien-Rallye der herausfordernden Streckenführung. Bildquelle: Toyo Tires.

    Mit Beginn der Asien-Rallye am 10. August stehen für die Teams sieben anspruchsvolle Tage an. Für die rund 2200 km lange Strecke von Pattya (Thailand) nach Naypyitaw (Myanmar) setzen mehrere Teams auf Toyos Open Country M/T.

  • Michelin hat in Montreal den gemeinsam mit General Motors entwickelten Pkw-Reifen-Prototyp Michelin Uptis vorgestellt.

    Michelin hat auf dem Weltgipfel für nachhaltige Mobilität Movin’On den gemeinsam mit General Motors entwickelten Pkw-Reifen-Prototyp Uptis (Unique Puncture-proof Tire System) vorgestellt. Der Hersteller teilt mit, der seriennahe, luftlose Konzeptreifen vereine "nahezu unfehlbaren Pannenschutz mit hervorragenden Fahreigenschaften und der markentypischen Energieeffizienz auf höchstem Niveau".

  • Die BU1-Felge von Borbet ist ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen. Bildquelle: Borbet.

    Felgenhersteller Borbet hat zum ersten Mal exklusiv für seine Partnerfirma Reifen Burkhardt ein eigenes Rad designt. Die Borbet BU1-Felge ist in den Dimensionen 6,5x16, 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll erhältlich und ausschließlich über Reifen Burkhardt zu beziehen.