Reifen1 + und Auswuchtwelt erweitern gemeinsames Programm

Mittwoch, 16 August, 2017 - 14:45
Mit derReifen1+ Marketingmanagerin, Sarah Sanesi (m.) hat der Vertriebsleiter der Auswuchtwelt, Thomas Zink (r.) eine Sommeraktion zusammengestellt, die auch von Reifen1+ Verkaufsleiter Andreas Burk (l.) unterstützt wird.

„Alles aus einer Hand“ ist das Motto von Reifen1+ Verkaufsleiter Andreas Burk für die über 650 Partner in Deutschland. Das Unternehmen will den Partnern nahezu alles anbieten, was sie für ihr tägliches Geschäft benötigen. Die Firma Auswuchtwelt bietet ihnen jetzt im eigens dafür entwickelten Reifen1+ Shop die Möglichkeit, am Computer Verbrauchsmaterialien und Zubehör einzukaufen.

Das Team um Vertriebsleiter Thomas Zink wird die Partner von Reifen1+ in Zukunft beraten wenn es um Neuanschaffungen geht. Montier- oder Wuchtmaschine, Hebebühnen oder Achsmessanlagen sind einige Produkte im Sortiment der Auswuchtwelt. Das Unternehmen ist Generalvertretung in Deutschland für die Firmen FASEP, ASTRA und Ami. Auch im Bereich Workshops wollen Reifen1+ und Auswuchtwelt ab 2018 zusammenarbeiten. „Fachgerecht Wuchten und Montieren“ sowie „RDKS für Einsteiger“ sind Workshops/Schulungen, die exklusive für die Reifen1+ Partner angeboten werden. Diese ganztägigen Veranstaltungen sind in einen praktischen und theoretischen Teil unterteilt. In kleinen Gruppen muss jeder Teilnehmer mit den dafür vorgesehenen Produkten arbeiten. Auch können Produkte getestet werden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Thomas Zink, Vertriebsleiter der Auswuchtwelt, präsentiert die Fasep Wuchtmaschine B441.G3 Tilt-System.

    Die Auswuchtwelt wird bei der Partnertagung von Reifen1+ ein umfangreiches Portfolio präsentieren. Im Mittelpunkt steht zum Beispiel die Fasep Wuchtmaschine B441.G3 Tilt-System. Das Unternehmen bietet als einer der wenigen Hersteller weltweit noch „schwenkbare Wuchtmaschinen“ an, so die Auswuchtwelt.

  • Die Nitril-Einweghandschuhen von TIGER GRIP sind jetzt bei Kunzer erhältlich.

    Beim Umgang mit Chemikalien und Stoffen, die die Haut reizen und schädigen können, sind besondere Sicherheitsvorkehrungen unabdingbar. KUNZER hat mit den Nitril-Einweghandschuhen von TIGER GRIP ein neues Produkt im Programm, das sich Unternehmensangaben zufolge aufgrund seiner hohen Reißfestigkeit und Chemikalienresistenz für den Einsatz in der Werkstatt eignet.

  • Auswuchtwelt Vertriebsleiter Thomas Zink (l.) und Serviceleiter Markus Hecht (r.) begrüßen Servicetechniker Uwe Ortwein im Team.

    Mit den Produkten der Firmen FASEP (Montier- und Wuchtmaschinen) sowie AMi und ASTRA (Zwei- und Vier-Säulen Hebebühnen sowie Kurzhubbühnen) vertreibt die Auswuchtwelt aus Gomaringen bei Reutlingen eigenen Angaben zufolge exklusiv in Deutschland qualitativ hochwertige Produkte, welche in Europa gefertigt werden. Dabei legt die Auswuchtwelt Wert auf kurze Wege und eine hohe Erreichbarkeit. Aus diesem Grund habe man das Serviceteam um Serviceleiter Markus Hecht mit Servicetechniker Uwe Ortwein erweitert.

  • Die Reifen Krieg GmbH führt jetzt für seine Kunden das komplette Linglong Anhängerreifen Sortiment im Programm.

    Die Reifen Krieg GmbH offeriert neuerdings das komplette Linglong Anhängerreifen-Sortiment. Ebenfalls in das Programm aufgenommen wurden TEFF (TAIFA) Baggerreifen. Der Händler bedient damit eigenen Angaben zufolge die "sehr preissensible Kundenklientel".