Reifenakteure unterstützen Nordkap Challenge

Mittwoch, 20 Dezember, 2017 - 11:00
Tianli unterstützt die Nordkap Challenge.

"Serious Request“ ist ein Multimedia Fundraising Projekt zur Unterstützung von Projekten des Roten Kreuzes. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Pop Musik Sender 3FM. In der Woche vor Weihnachten schließen sich die DJs 6 Tage im Glashaus des Senders ein und senden ein 24 Stunden Multi Media Live Programm, das dem Spenden sammeln dient. Die Nordkap Challenge ist ein Bestandteil. Kumho und der Benelux Generalimporteur S&H Tyres sowie Tianli unterstützen die Autorallye.

Auf dem Weg zum Nordkap müssen die Teilnehmer diverse Aufgaben bewältigen und Spenden für die "Serious Request"-Aktion sammeln. Zum Auftakttag der Rally wurde ein Zwischenstopp in Wallenhorst, dem Sitz der EATD Vertriebsbüro Gemeinschaft, eingelegt. Dort erwartete die Teilnehmer ein Imbiss und ein Scheck über 500€ zur Unterstützung der guten Sache, übergeben durch Carolin Wesseler.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Übergabe der Siegerurkunde an die Omnibusverkehr Zügel GmbH (v.l.n.r.): Marco Fischer, Bezirksleiter Continental Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland, Busfahrer Rolf Dieterich, Alexander Zügel, Geschäftsführer Omnibusverkehr Zügel GmbH und Heiko Birkenstock, Verkaufsleiter Continental Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland.

    Der 13. Beat-the-Best-Wettbewerb von Continental ist ausgewertet. Rolf Dieterich von der Omnibusverkehr Zügel GmbH in Wüstenrot belegt den ersten Platz. Nach Unternehmensangaben konnte er mit den Conti Coach HA3 Reifen 4,61 Liter pro 100 Kilometer einsparen. Das private Busunternehmen ist mit seinen 25 Omnibussen im Linienverkehr, im Gelegenheitsverkehr und als Reiseveranstalter tätig.

  • Die "Maxxis Babes" sollen an der Rennstrecke für Erquickung sorgen.

    Maxxis verpflichtet sich als Titelsponsor in gleich zwei Motorsport-Serien: Der Reifenhersteller hat seine Unterstützung für die Deutsche Cross Country Meisterschaft (GCC) frühzeitig vor Beginn der Saison 2018/2019 zugesichert. Zudem engagiert sich Maxxis als neuer Titelsponsor bei der Deutschen DMV Shorttrack Quad Meisterschaft 2018.

  • Das Nordkap: Ausgangspunkt für Dieter Röscheisens „Winterreifentest“.

    Dieter Röscheisen fuhr mit einem Porsche 944 vom Nordkap zu den Lofoten. Den Wintertest absolvierte der ehemalige Porsche Versuchstechniker mit Unterstützung des Reifenherstellers Pirelli.

  • Der Kraiburg Laufstreifen K704 ist flexibel einsetzbar.

    Kraiburg Austria hat einen neuen Laufstreifen im Sortiment: K704. Das Design ist eine Variante des K225 mit geschlossener Schulter und niedrigerer Profiltiefe. Der Laufstreifen ist flexibel einsetzbar, ob auf Bussen im Regionaleinsatz oder im Öffentlichen Personennahverkehr.