Rekordversuch auf Nordschleife mit Kumho-Beteiligung

Montag, 26 Juni, 2017 - 09:45
Dodge Viper tritt mit Kumho auf der Nordschleife an.

Nachdem in Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne in den USA 165.000 Euro zusammengekommen sind, bringt ein texanischer Dodge-Händler Mitte Juli zwei Viper-Modelle in der größten und schnellsten Variante „ACR“ auf Kumho-Serienberreifung nach Deutschland. Zur Rekordjagd auf der Nordschleife werden Dominik Farnbacher und Luca Stolz antreten. Kumho will als Reifenlieferant seinen Beitrag leisten.

Die Semi-Slicks der ECSTA-Serie werden in der Dimension 295/25 R19 und 355/30 R19 montiert. Auf die Viper, deren Produktion kürzlich eingestellt wurde, wartet eine schwere Aufgabe. Der Lamborghini Huracán Performante und der Nio EP9 haben mit 6:52 bzw. 6:47 Minuten erst kürzlich neue Maßstäbe gesetzt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der BMW X3 wird mit dem Kumho Crugen HP91 ausgerüstet. © BMW Group.

    Der neue BMW X3 rollt ab sofort auf Reifen von Kumho vom Band. Kumho-Reifen kommen bereits bei der 1er-, 2er- und 3er-Reihe von BMW in der Erstausrüstung zum Einsatz. Jetzt entschied sich der Münchner Autobauer auch bei seinem Mittelklasse-SUV für den UHP-Reifen Crugen HP91 des koreanischen Herstellers.

  • Los geht es für das Falken Motorsport Team am 24. März mit dem ersten Rennen der VLN 2018.

    Falken startet 2018 in die 20. Motorsportsaison auf der Nürburgring-Nordschleife und wird erneut mit zwei Fahrzeugen um Gesamtsiege kämpfen. Mit leicht verändertem Fahreraufgebot stehen die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring und das ADAC Zurich 24h-Rennen auf der Agenda. Darüber hinaus übernimmt das Tyre Trade Center am Nürburgring die gesamte Reifenlogistik.

  • Neben bekannten Produkten wird Kumho auch Neuheiten auf der Messe vorstellen.

    Kumho Tyre zeigt auf der diesjährigen THE TIRE COLOGNE auf insgesamt 387,5 Quadratmetern die gesamte Kumho Pkw- und Lkw-Produktpalette. Neben bereits bekannten Produkten, unter anderem dem in diesem Frühjahr neu eingeführten Kumho Ecowing ES31 für Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse, wird Kumho in Köln vier Weltpremieren präsentieren.

  • Porsche erteilt für den Dunlop Sport Maxx Race 2 für seinen neuen 911 GT3 RS die Erstausrüstungsfreigabe.

    Der neue Dunlop Sport Maxx Race 2 wurde von Porsche als Erstausrüstung für den neuen 911 GT3 RS in den Größen 265/35ZR20 (99Y) XL und 325/30ZR21 (108Y) XL freigegeben. Der Nachfolger des Sport Maxx Race wurde speziell für Porsche entwickelt.