Rema Tip Top gestaltet Webauftritt neu

Dienstag, 16 Oktober, 2012 - 15:45

Seit Anfang Oktober ist die neue Unternehmenswebsite von Rema Tip Top online. Nach Aussage der Verantwortlichen überzeugt die Seite nun durch ihre klaren Strukturen, eine benutzer-freundliche Navigation, ihr authentisches Design sowie durch eine starke Bildsprache. Konzeptioneller Hintergrund sind die vier Säulen des Unternehmens: GLOBAL – PRODUCT – PEOPLE – SERVICE.

Während die bisherige Website von REMA TIP TOP vor allem die Produkte des Unternehmens in den Vordergrund rückte, ist die neue Seite stark an den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden sowie an den unterschiedlichen Branchen ausgerichtet. Die bedürfnisgerechte Struktur soll den verschiedenen Zielgruppen des Unternehmens einen schnellen und direkten Zugang zu den gewünschten Service- und Produktinformationen ermöglichen. Weiterhin können Nutzer auf eine Vielzahl hilfreicher Broschüren und weiterführender Informationen zugreifen. Einen Eindruck verschaffen sich Interessierte unter http://www.rema-tiptop.de
 

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • LMV Commerciale srl und REMA TIP TOP gehen Partnerschaft ein.

    REMA TIP TOP und Commerciale LMV srl / LMV Service srl, Anbieter von Reifenreparaturprodukten und -dienstleistungen, gehen eine Partnerschaft ein. Commerciale LMV srl wird in Zukunft der einzige autorisierte und offizielle Distributionspartner auf dem italienischen Markt sein.

  • Geschäftsführer und Key-Account-Betreuer in Personalunion bei Rema Tip Top: Michael Lappe. Bildquelle: Rema Tip Top.

    Der Geschäftsführer der TIP TOP Automotive GmbH Deutschland, Michael Lappe, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben ein weiteres Geschäftsfeld: Ab sofort verantwortet er auch die Betreuung globaler Key Accounts im deutschsprachigen Raum in der Zentrale der Rema Tip Top AG.

  • Michael Lappe und Kai Lebrecht sehen die deutschlandweite Betreuung ihrer Kunden im Bereich Werkstattausstattung gestärkt.

    Die TIP TOP Automotive GmbH verstärkt eigenen Angaben zufolge mit der neuen Partnerschaft mit der TecService360 GmbH die deutschlandweite Betreuung ihrer Kunden im Bereich Werkstattausstattung. Ab Jahresbeginn 2020 übernimmt das junge Unternehmen aus Hohberg für TIP TOP Automotive die Service-Dienstleistungen im Werkstattbereich, insbesondere Montage, Ausführung von Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten sowie die Durchführung von Einweisungen, Schulungen und konzeptionellen Beratungen.

  • Michael Schwämmlein startet beim BRV.

    Wenn BRV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler im Februar 2020 in den Ruhestand geht, wird Michael Schwämmlein sein Amt im BRV übernehmen. Schwämmlein nimmt zum 01.09. bereits seine Arbeit in der Bonner Verbandsgeschäftsstelle auf und wird in den kommenden Monaten von Drechsler in den Tätigkeitsbereich eingearbeitet.