Roadtec 01-Angebot bei METZELER

Donnerstag, 14 Februar, 2019 - 14:45
Der Roadtec 01 steht im Zentrum von METZELERs Angebot. Bildquelle: Metzeler.

Motorradfahrer, die mit einem neuen Satz Roadtec 01 in die kommende Saison starten, können bei METZELER von einigen Vorteilen profitieren. Neben einer Zufriedenheitsgarantie wird es auch eine Erstattung der Servicekosten geben.

Wer nämlich zwischen dem 01.03. und 31.05.2019 einen Satz Roadtec 01 kauft, bekommt die Servicekosten – also alles was für Montage, Wuchten und Entsorgung beim Händler zu Buche schlägt – bis zu einer Höhe von 30 Euro von METZELER erstattet. Die Zufriedenheitsgarantie ermöglicht es, sich innerhalb von zwei Wochen nach der Montage bei einem teilnehmenden Händler einen anderen Satz METZELER Reifen auf Kosten des Herstellers aufziehen zu lassen. Zusätzlich gibt es eine Reifengarantie, die im Falle eines Reifendefekts - abhängig vom Alter des Reifens - bis zu 100 Prozent des Neupreises beim Kauf eines identischen Ersatzreifens von METZELER ersetzt.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit seinem Geschäftsbereich Zweirad zählt der schwäbische Großhändler seit Jahren zu den stärksten Reifenvermarktern in seinem Marktgebiet.

    Mit Beginn der Frühjahrssaison erweitert Reifen Göggel sein Zweirad-Portal. Ein wachsender Bestand und höhere Neuzulassungen lassen laut den Verantwortlichen in 2019 eine höhere Nachfrage nach Zweirad-Reifen erwarten. Göggel hält neben Reifen für Motorräder auch Pellen für Motorroller und Leichtkrafträder vor. Ergänzt wird das Angebot im Zweirad-Portal durch ein Zubehörsortiment.

  • Der ADAC Truckservice baut seinen Reifennotdienst für Kleintransporter aus und präsentiert sein erweitertes Angebot in München. Bildquelle: ADAC Truckservice.

    Seine erweiterte Angebotspalette stellt der ADAC Truckservice auf der transport logistic in München vor. Auf der vom 4. bis 7. Juni 2019 stattfindenden Messe präsentiert der Mobilitätsdienstleister gleich zwei neue Services.

  • CEAT stellt auf der SIMA in Paris einen Auszug aus seiner Radialreifen-Palette vor. Bildquelle: CEAT.

    CEAT Specialty Tyres Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von CEAT Ltd., zuständig für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Geländereifen, stellt auf der SIMA Show in Paris einen Auszug seiner breiten Produktpalette vor. Nach Unternehmensangaben passen sich die CEAT-Radiale für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge an unterschiedliche Bedürfnisse im Agrar-Bereich an.

  • Aeolus Tyres auf der Motorworld Classics Bodensse in Halle A6 zugegen sein. Bildquelle: Heuver.

    Aeolus Tyres ist auch 2019 auf der vom 10. bis 12. Mai stattfindenden Motorworld Classics Bodensee in Friedrichshafen vertreten. Aeeolus zeigt damit zum vierten Mal in Folge während der Klassiktage am Bodensee Präsenz.