Ronal R57 neu in 7.5x19 Zoll erhältlich

Dienstag, 14 November, 2017 - 11:15
Die Ronal R57 in der Bicolor-Variante „Jetblack-red spoke“.

Die Ronal R57 ist ab sofort auch in der Größe 7.5x19 Zoll für alle gängigen Fahrzeuge der Mittel- und Kompaktklasse erhältlich. Das Rad im Triple-Spoke-Design ist neben der neuen Größe auch in 7.0x17, 7.5x17 und 7.5x18 Zoll mit 4- und 5-Loch-Anbindung verfügbar.

Zusätzlich zu den teil- und frontgedrehten Ausführungen in „Mattschwarz-frontkopiert“ und „Schwarz-frontkopiert“ wird auch die Bicolor-Variante „Jetblack-red spoke“ angeboten, die im MCR Multi Color Rim Verfahren hergestellt wird.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Ronal Design R59 ist jetzt auch in 7.5x17 Zoll erhältlich.

    Das Design Ronal R59 ist ab Oktober auch in der Größe 7.5x17 Zoll für alle gängigen 5-Loch-Anwendungen erhältlich. Somit ist das Rad mit fünf Doppelspeichen und extravagantem Tiefbett-Design nun auch für alle gängigen Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse in drei Oberflächen verfügbar.

  • Das Modell Hurricane RR in „Stardust Silver“ ist für den G-POWER AMG GT S geeignet.

    Seit über 35 Jahren haben es sich die Spezialisten von G-POWER aus Aresing zur Aufgabe gemacht, auch aus den bereits werksseitig recht starken BMW M- und AMG-Limousinen, -Sportwagen und -SUVs noch Performance-Optimierungen herauszuholen. Jetzt haben die oberbayerischen Power-Spezialisten sich des Mercedes-AMG GT S (C190) angenommen. Ausgewählt hat G-POWER die hauseigenen HURRICANE RR-Schmiedefelgen als Räderoption.

  • Die Corporate Website ist in acht Sprachen abrufbar und für alle mobilen Endgeräte optimiert.

    Die Schweizer Ronal Group ist ab sofort mit ihrem neuen Webauftritt unter ronalgroup.com in acht Sprachen online. Nach dem Relaunch kommt die Unternehmens-Website nicht nur in einem modernen Design daher, so das Unternehmen, sondern entspricht auch den gestiegenen Bedürfnissen und Anforderungen der User in Sachen Benutzerfreundlichkeit.

  • Ronal hat das neue Werk in Teruel, Spanien, offiziell eröffnet.

    Die Ronal Group hat im spanischen Teruel ein zweites Werk gebaut, das am 10. Oktober 2017 feierlich eröffnet wurde. In der Region Aragón im Nordosten Spaniens ist das Unternehmen bereits seit 1983 mit einem Produktions- und Verwaltungsstandort präsent.