Ronal R57 neu in 7.5x19 Zoll erhältlich

Dienstag, 14 November, 2017 - 11:15
Die Ronal R57 in der Bicolor-Variante „Jetblack-red spoke“.

Die Ronal R57 ist ab sofort auch in der Größe 7.5x19 Zoll für alle gängigen Fahrzeuge der Mittel- und Kompaktklasse erhältlich. Das Rad im Triple-Spoke-Design ist neben der neuen Größe auch in 7.0x17, 7.5x17 und 7.5x18 Zoll mit 4- und 5-Loch-Anbindung verfügbar.

Zusätzlich zu den teil- und frontgedrehten Ausführungen in „Mattschwarz-frontkopiert“ und „Schwarz-frontkopiert“ wird auch die Bicolor-Variante „Jetblack-red spoke“ angeboten, die im MCR Multi Color Rim Verfahren hergestellt wird.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Ronal Design R59 ist jetzt auch in 7.5x17 Zoll erhältlich.

    Das Design Ronal R59 ist ab Oktober auch in der Größe 7.5x17 Zoll für alle gängigen 5-Loch-Anwendungen erhältlich. Somit ist das Rad mit fünf Doppelspeichen und extravagantem Tiefbett-Design nun auch für alle gängigen Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse in drei Oberflächen verfügbar.

  • Das Rondell 0224 in „Silber lackiert“.

    Ab sofort ist das neue Design 0224 der Marke Rondell in „Silber lackiert“ und in „Schwarz-Glanz“ für alle gängigen 5-Loch Anbindungen lieferbar. Angeboten wird die Größe 6,5x16 Zoll.

  • Das Modell Hurricane RR in „Stardust Silver“ ist für den G-POWER AMG GT S geeignet.

    Seit über 35 Jahren haben es sich die Spezialisten von G-POWER aus Aresing zur Aufgabe gemacht, auch aus den bereits werksseitig recht starken BMW M- und AMG-Limousinen, -Sportwagen und -SUVs noch Performance-Optimierungen herauszuholen. Jetzt haben die oberbayerischen Power-Spezialisten sich des Mercedes-AMG GT S (C190) angenommen. Ausgewählt hat G-POWER die hauseigenen HURRICANE RR-Schmiedefelgen als Räderoption.

  • Der Ford Fiesta steht auf Barracuda Karizzma Felgen in 17 Zoll.

    Bestandteil eines im Rallye-Style modifizierten Ford Fiesta ist ein Felgensatz von Barracuda Racing Wheels. Die Karizzma-Felgen in 7,5x17 Zoll passen mit ihren filigranen Y-Speichen-Felgen und ihrem schwarzen „Pure Sports“-Finish samt roter Trimline zu dem schwarz lackierten Kleinwagen mit roten Akzenten.