Rotalla führt Van-Reifen RF19 Anfang 2018 ein

Mittwoch, 13 Dezember, 2017 - 14:15
Der neue RF19 ist ein Van-Reifen für den Sommer.

Rotalla kündigt die Einführung des Sommerreifens RF19 Anfang 2018 an. Der neue Van-Reifen wird den RF09 ersetzen. Drei Hauptrillen sollen bei dem neuen Profil für effiziente Wasserableitung sorgen. Zudem zeichnet sich Unternehmensangaben zufolge der Reifen durch gute Traktion auf nasser Straße und eine hohe Traglast aus.

Der Reifenhersteller labelt den RF19 mit „C“ im Rollwiderstand und ebenfalls mit „C“ beim Nassgrip. Für den Wintereinsatz hat Rotalla den S110 konzipiert. Er zeigt nach Angaben des Unternehmens eine sichere Performance im Winter, eine hohe Wasserverdrängungsfähigkeit und niedriges Abrollgeräusch. Darüber hinaus führt Routeway den Van-Reifen Roadtrek RY55 im Programm. Dieser Reifen soll hohe Traktion auf Nässe vorweisen und sich durch lange Haltbarkeit auszeichnen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Reifen Göggel Kalender 2018 ist ab sofort erhältlich.

    Auch für das kommende Jahr bietet Reifen Göggel wieder für seine Kunden einen Wandplaner/Jahreskalender für die Arbeit oder den privaten Gebrauch an. Der Kalender 2018 ist kostenlos im DIN A2 und DIN A0 Format erhältlich.

  • Carlos Sainz und Beifahrer-Navigator Lucas Cruz gewannen mit ihrem BFGoodrich ausgerüsteten Peugeot 3008 Maxi die Rallye Dakar 2018.

    Carlos Sainz und Beifahrer-Navigator Lucas Cruz haben mit ihrem Peugeot 3008 Maxi die Marathon-Rallye Dakar 2018 gewonnen. Der zweifache Rallye-Weltmeister aus Spanien setzte auf Pneus von BFGoodrich. Zum Einsatz kam der neu entwickelte BFGoodrich All Terrain T/A KDR2+. Ihm vertrauten neben den Werksabordnungen von Peugeot und Toyota auch das deutsche Mini-Team sowie zahlreiche private Teilnehmer.

  • Pirelli zeigt in Abu Dhabi seine neue Range der Formel 1-Reifen für die Saison 2018.

    Pirelli zeigt in Abu Dhabi seine neue Range der Formel 1-Reifen für die Saison 2018. Sie enthält zwei zusätzliche Slick-Mischungen inklusive neuer Farbgebung. Sämtliche Reifen für 2018 erhielten neue Konstruktionen, Mischungen und Arbeitsbereiche.

  • Auch nach dem Verkauf der Rennstrecke an die DEKRA macht die DTM am Lausitzring wieder Station.

    Der DTM Rennkalender für die Saison 2018 ist veröffentlicht: 20 Rennen und zehn Veranstaltungen werden in Europa ausgetragen. Das erste Rennen findet vom 04.05. bis 06.05. am Hockenheimring statt. Es folgt am Pfingstwochenende 18. bis 20. Mai das Rennen am Lausitzring.