Safety Seals Messemarathon geht weiter

Donnerstag, 12 Oktober, 2017 - 09:15
Safety Seal ist auf zahlreichen Messen im Oktober vertreten.

Nach dem FRI-Handelskongress und der NUFAM zeigt die Safety Seal GmbH vom 13. bis 15. Oktober 2017 Flagge bei der CARAT-Leistungsmesse in Kassel und ist parallel dazu vom 14. bis 15. Oktober bei der Knoll-TEC 2017 in Nürnberg präsent.

Danach geht der Messemarathon weiter. Vom 20. bis 25. Oktober zeigt das Unternehmen auf der Busworld im belgischen Kortrijk Präsenz, die Fachmesse für Linien- und Reisebusse, bevor am zweiten Novemberwochenende die Lorch Leistungsschau die Reihe der Messeauftritte von Safety Seal für dieses Jahr abschließt.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Keith A. Pretty, Präsident der Northwood University, und Birgit Behrens, Geschäftsführerin Abteilung Berufsbildung bei der Vertragsunterzeichnung.

    Die Northwood University und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) arbeiten in der Qualifizierung des Kfz-Nachwuchses weiter zusammen. Keith A. Pretty, Präsident der Northwood University mit Sitz in Michigan, USA, und Birgit Behrens, Geschäftsführerin Berufsbildung im Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK), haben den Vertrag am Rande der NADA Convention im März in Las Vegas unterzeichnet. Damit wurde die Kooperation nach 26 Jahren und mehr als 450 vermittelten Studenten erneut schriftlich besiegelt.

  • Das Safety Car der Ferrari Challenge wird von Pirelli künftig mit dem Reifen der P Zero Color Edition ausgestattet.

    Das Safety Car der Ferrari Challenge wird von Pirelli künftig mit dem Reifen der P Zero Color Edition ausgestattet. Dabei richtet sich die Farbe auf den Reifen nach den Landesfarben des jeweiligen Ausrichtungsortes. So wurde für das Event in Spa-Francorchamps in Belgien Gelb gewählt, die zentrale Farbe der belgischen Nationalflagge.

  • Die Grafik von Bosch zeigt die Highlights der Geschäftsentwicklung 2017.

    Bosch will auch 2018 in schwierigem Umfeld weiter wachsen. Nach dem Rekordjahr 2017 erwartet die Bosch-Gruppe für das laufende Jahr bedingt durch konjunkturelle und geopolitische Risiken ein Umsatzwachstum zwischen zwei und drei Prozent.

  • Das Team von Safety Seal begrüßt die Besucher der The Tire Cologne.

    Die Safety Seal GmbH setzt auf ihrem Messestand das Thema Nutzfahrzeuge in den Fokus. Die Nutzfahrzeug-Radmuttersicherungen ROLLOCK und SAFE WHEEL sowie neuerdings SAFEWHEEL TWIN erfreuen sich Unternehmensangaben zufolge nach wie vor steigender Beliebtheit.