Sandy McEwen bereift Porsche 914/6 mit Vredestein Snowtrac 5

Dienstag, 6 Februar, 2018 - 09:15
Der Vredestein Snowtrac 5 kommt bei der Rallye Monte-Carlo auf dem Porsche 914/6 von Sandy McEwen zum Einsatz.

Der Snowtrac 5 von Vredestein ist bei der Rallye Monte-Carlo Historique 2018 als Bereifung für den Porsche 914/6 von 1971 ausgewählt worden. Das Fahrzeug gehört dem schottischen Geschäftsmann Sandy McEwen, dessen Beifahrer der bekannte Architekt Alan Stark aus Glasgow ist. Nur Autos, die zwischen 1955 und 1980 an der Rallye Monte-Carlo teilgenommen haben, dürfen an der 21. Rallye Historique teilnehmen.

Die Teilnahme der Crew an der Rallye ist in Andenken an Jim Clark, zum 50. Todestag des Schotten, der als talentiertester Rennfahrer aller Zeiten gilt. Das Team sammelt Mittel für das Jim Clark Museum, das 2018 in Clarks Heimatstadt Duns an den „Scottish Borders“ eröffnet wird. „Ich habe eine langjährige Beziehung zu Vredestein und kenne mich besonders gut mit der Winterreifenpalette aus“, so Sandy McEwen. „Es erschien logisch, die Snowtracs für die anspruchsvolle Strecke zu wählen, die die Rallye für ihre Teilnehmer bereithält. Wir sind Vredestein sehr dankbar für ihre technische und allgemeine Unterstützung.“ Die Rallye startete am 31. Januar in Glasgow. Nach einer 2.000 Kilometer langen Fahrt werden die Teilnehmer am 7. Februar in Monte Carlo ankommen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Falken Motorsports Team freut sich auf die neue Saison. Bildquelle: Falken

    Falken Motorsports geht in der Rennsaison 2019 mit einem neuen Porsche 911 GT3 R an den Start. Weiterhin wird der BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring zum Einsatz kommen. Die neue Generation des Porsche 911 GT3 R, basierend auf dem modellgepflegten Typ 991, verfügt über einen Sechszylinder-Boxermotor mit 550 PS und verbesserter Aerodynamik.

  • Vredestein bietet Reifen für kleine und große Traktoren. Bildquelle: Vredestein.

    Auf der internationalen Agrarmesse SIMA in Paris führt Vredestein seine neuesten Traxion-Traktorreifen auf dem französischen Markt ein. Die Marke präsentiert den Traxion 65/70 für Kompakt-Traktoren sowie die neuesten Größen der Traxion Optimall VF-Serie für große Traktoren.

  • Der Vredestein Traxion Optimall wurde mit dem „LAMMA 2019 Innovation Award“ ausgezeichnet.

    Der Traxion Optimall von Vredestein hat die Goldmedaille in der Kategorie „Driven Innovation“ des „LAMMA 2019 Innovation Awards“ gewonnen. Vredestein wird den Reifen auf der LAMMA Messe in Birmingham am 8. und 9. Januar 2019 ausstellen.

  • Die 912, 964 und 993 Porsche waren auf dem Weg zum Nordkap auf Pirelli Ice Zero unterwegs.

    Zum Jahreswechsel tourten sieben Freunde mit vier luftgekühlten Porsche-Modellen von Stuttgart zum Nordkap an der nördlichen Spitze Norwegens und zurück. Für die passende Bereifung sorgte Pirelli. Der Reifenhersteller stattete die Modelle mit dem Ice Zero aus.