Schüler blicken bei KW automotive hinter die Kulissen

Freitag, 12 April, 2019 - 12:00
Schüler aus Fichtenberg besuchten den Betrieb von KW automotive. Bildquelle: KW automotive.

KW automotive möchte nicht nur für jeden Anspruch das richtige Fahrwerk anbieten können, sondern auch für jeden Anspruch die richtige Ausbildung. In seiner Region zählt der Fahrwerkhersteller KW automotive zu den größten Ausbildungsbetrieben, weshalb Ende März die 8. Klasse der Grund- und Werkrealschule Fichtenberg den inhabergeführten Mittelstandsbetrieb besuchte.

Im Rahmen des Besuchs konnten die Schülerinnen und Schüler einen blick hinter die Kulissen werfen und jeden Menge Fragen stellen. Das nachhaltige Ausbildungsengagement der KW automotive wurde bereits von der IHK Heilbronn-Franken mit dem Dualis-Siegel ausgezeichnet. Am 29. Juni 2019 veranstaltet KW unter dem Motto „The next Generation“  seinen Tag der offenen Tür bei dem sich alle Interessierten über die Ausbildungsmöglichkeiten bei KW informieren können.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dr. Sascha Klett steigt bei der Ziehl-Abegg Automotive GmbH & Co KG zum technischen Geschäftsführer auf. Bildquelle: Ziehl-Abegg.

    Dr. Sascha Klett ist neuer technischer Geschäftsführer der Ziehl-Abegg Automotive GmbH & Co KG. Der 46-Jährige verfügt über mehrjährige Arbeitserfahrung bei Automobilzulieferern und -herstellern. Zusammen mit Geschäftsführer Ralf Arnold bildet Dr. Klett die Spitze der Ziehl-Abegg Automotive GmbH & Co KG.

  • Die Reifen wurden bei den Geländefahrten stark beansprucht. Bildquelle: Cooper Tires.

    Kunden von Cooper Tires konnten Anfang April selbst erleben, wie sich die Off Road-Produkte des Unternehmens im Gelände schlagen. Dank der jüngst geschlossenen, neuen Verbindung des Unternehmens zum Nürburgring erhielten die Händler zudem noch Einblicke in die Motorsportwelt.

  • Hankook stellt erneut auf der Autopromotec (22.-26. Mai) aus.

    Hankook stellt erneut auf der Autopromotec (22.-26. Mai) aus. Am Stand A70 in Halle 20 präsentiert die Marke ihr gesamtes Reifensortiment für Pkw, SUVs, Leicht- und Schwertransporter, Lkw sowie Busse. Unter anderem zu sehen sind der neueste Ultra-High-Performance-Reifen Ventus S1 evo 3, der All-Season-Reifen Hankook Kinergy 4S 2 sowie der Fernbusreifen SmartTouring AL22.

  • Obwohl weltweit die Bedrohungslage durch Hacker immer weiter zunimmt, ist ein Großteil der Unternehmen in Europa nicht in der Lage, Systeme und Daten effektiv zu schützen.

    Dimension Data sieht erheblichen Nachholbedarf beim Thema IT-Sicherheit. Der IT-Dienstleister führt eine aktuelle Studie von NTT Security an, die zeigt, dass besonders europäische Unternehmen den Schutz vor Cyberbedrohungen vernachlässigen. Mit einem Reifegrad der IT-Sicherheit von 1,42 von fünf Punkten lagen europäische Unternehmen demnach im Jahr 2018 unter dem generell niedrigen Wert von 1,45 im globalen Durchschnitt.