Semperit startet Händlerkampagne

Mittwoch, 11 September, 2019 - 10:30
Seit 2017 ist Semperit „Offizieller Partner der Deutschen Ski-Nationalmannschaften“ und „Offizieller Reifenpartner“ des DSV.

Semperit hat im August die Händlerkampagne „ChancenTournee“ gestartet. Neben exklusiven Einblicken in die Marke Semperit und den DSV (Deutscher Skiverband) sind ein dreiteiliges Gewinnspiel mit insgesamt 150 Überraschungspaketen und einem VIP-Event zum Biathlon Weltcup in Oberhof die zentralen Elemente der Kampagne.

Zum Kampagnenende am 15.10. findet die Hauptverlosung statt, bei der unter allen teilnehmenden Betrieben der drei Tour-Abschnitte der Hauptgewinn verlost wird: ein VIP-Event zum Biathlon Weltcup in Oberhof für das Team des Händlers mit bis zu 10 Personen. Seit 2017 ist Semperit „Offizieller Partner der Deutschen Ski-Nationalmannschaften“ und „Offizieller Reifenpartner“ des DSV. Was die Sicherheit der Athleten betrifft, so setzt der DSV bei der Bereifung aller Team-Vans auf Semperit. Rund 50.000 Kilometer legt jedes der Fahrzeuge, die im Sommer mit dem Semperit Van-Life 2 und im Winter mit dem Semperit Van-Grip 2 ausgestattet sind, zurück, um Trainer und Mannschaften zu Lehrgängen, Trainingslagern und Wettkämpfen zu bringen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Wolfgang Vogl teilt sein Wissen mit Branchenteilnehmern.

    Laut den Verantwortlichen von Speed4Trade herrscht in der Automotive-Aftersales-Branche noch immer deutlicher Digitalisierungs-Rückstand. Mit einer Blogbeitragsreihe will das IT-Haus Impulse setzen und motivieren, digitale Projekte zu starten.

  • Die Hauptfedern von ST Gewindefahrwerken und ST Gewindefedersätzen sind gegen Aufpreis in individuellen Wunschfarben erhätlich. Bildquelle: KW automotive.

    Auf der Essen Motor Show 2019 gab ST suspensions den Startschuss für sein neues Individualisierungsprogramm. Seit Ende November 2019 können alle Hauptfedern von ST Gewindefahrwerken und ST Gewindefedersätzen gegen einen Aufpreis mit einer individuellen Farbbeschichtung und Kennzeichnung bestellt werden.

  • Am Wheelworld-Stand auf der Essen Motor Show wird einiges geboten. Bildquelle: Wheelworld.

    Auf der Essen Motor Show 2019 wird auch Räderhersteller Wheelworld mit seinen beiden Marken Wheelworld und Axxion vertreten sein. Erstmals mit dabei wird sein der neue Eigentümer und Geschäftsführer Thomas Mögelin, der das Unternehmen seit 2019 führt.

  •  Summa ist seit dem 1. November 2019 Alleinimporteur und Vermarkter von Interstate Tires in Deutschland, Frankreich, Österreich, Dänemark, der Schweiz und den Beneluxländern.

    Die amerikanische Reifenmarke Interstate Tires betritt erneut den europäischen Markt: Der PBG-Unternehmensbereich Summa ist seit dem 1. November 2019 Alleinimporteur und Vermarkter von Interstate Tires in Deutschland, Frankreich, Österreich, Dänemark, der Schweiz und den Beneluxländern.