SIMA Award: Michelin erhält Goldmedaille für Reifen-Technologie

Donnerstag, 12 Januar, 2017 - 13:45
Die Produktlinie Landwirtschaft bei Michelin wurde für die Technologie mit der Goldmedaille der SIMA Innovation Awards 2017 ausgezeichnet.

Landwirte stehen vor der Herausforderung, effizient und nachhaltig zu produzieren, und müssen deshalb auch die Leistungsfähigkeit ihrer Traktoren bestmöglich nutzen. Die von den Michelin Forschungs- und Entwicklungsingenieuren entwickelte Lösung vereint die Eigenschaften von zwei Reifen in einem. Durch die Veränderung des für den jeweiligen Einsatzbereich benötigten Fülldrucks passt sich der Reifen an die entsprechenden Anforderungen an. Jetzt wurde die Produktlinie Landwirtschaft bei Michelin für die Technologie mit der Goldmedaille der SIMA Innovation Awards 2017 ausgezeichnet.

„Ich freue mich, die Goldmedaille der SIMA Innovation Awards 2017 im Namen der Michelin Teams entgegennehmen zu dürfen. Alle haben hart an diesem Projekt gearbeitet“, so Emmanuel Ladent, Direktor der Produktlinie Landwirtschaft bei Michelin, im Rahmen der Vorpremiere der internationalen Messe für Landwirtschaft SIMA in Paris. „Dieser Reifen ist ein wichtiger technologischer Durchbruch, die jüngste Reifeninnovation, die Michelin nach der Ultraflex-Technologie und dem vernetzten Reifen auf den Markt bringt. Wir freuen uns auf die Premiere auf der internationalen Landwirtschaftsmesse SIMA im Februar 2017.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bei der feierlichen Preisverleihung nahm Michael Welsch (2.v.l.), Key Account Manager für Speciality Products, Vintage and Prestige Original Equipement Tires bei Michelin, den Preis Ende entgegen.

    Beim „Motor Klassik Award 2018“ des Magazins „Motor Klassik“ wird Michelin als beste Marke in der Kategorie Reifen aufgeführt. 17.638 Leser nahmen an der jährlichen Befragung des Fachmagazins der Motor Presse Stuttgart teil. Auf die Frage, welche Markenprodukte ganz besonders überzeugen, nannten 64,2 Prozent der Leser die Marke Michelin.

  • 510 Quadratmeter groß wird der Pirelli-Messestand auf der The Tire Cologne sein.

    Pirelli wird zur Premiere der The Tire Cologne zwei Highlights präsentieren: die Cyber-Technologie und die farbigen Reifen der Color-Edition. Maßgeschneiderte Erstausrüstungsreifen für Automobile der Premium- und Prestige-Segmente bilden einen weiteren Anlaufpunkt auf dem Pirelli Stand.

  • Der neue Ferrari 488 Pista kommt ab Werk exklusiv mit speziell entwickelten MICHELIN Pilot Sport Cup 2 K2 Ultra-High-Performance-Reifen auf den Markt.

    Der neue Ferrari 488 Pista kommt ab Werk exklusiv mit speziell entwickelten Michelin Pilot Sport Cup 2 K2 Ultra-High-Performance-Reifen auf den Markt. Vorne verfügt der 720 PS starke Supersportwagen über Reifen der Dimension 245/35 ZR20, hinten sollen breite 305/30 ZR20 Reifen für den nötigen Grip sorgen.

  • Zum Start des Frühjahresgeschäftes unterstützt die Reifen Krieg GmbH ihre Kunden mit diversen PoS-Materialien.

    Zum Start des Frühjahresgeschäftes unterstützt die Reifen Krieg GmbH ihre Kunden mit diversen PoS-Materialien. Neben limitierten PoS Starterpaketen (Bridgestone/Goodyear) und PoS Informationsmaterial (Falken Tankgutscheinflyer, GT Radial Prospektmaterial etc.) warten auf die Kunden einige Aktionen im Shop des Großhändlers aus Neuhof.