Speed4Trade auf zahlreichen Fachveranstaltungen präsent

Mittwoch, 27 Februar, 2019 - 10:00
Das eCommerce-Experteam, das für Speed4Trade bei Fachevents die Trends ausmachen will: Director Costumer Consulting & Services Christian Jakob (l.) und Director Business Development Wolfgang Vogl. Bildquelle: Speed4Trade.

Im ersten Halbjahr 2019 engagiert sich Speed4Trade bei drei Fachveranstaltungen der Automobil-, Teile- und Reifenbranche. Bei der CLEPA Aftermarket Conference und dem wolk after sales experts Aftermarket Forum fungiert Speed4Trade zudem als Sponsor.

Den Beginn für den Veranstaltungsmarathon markiert die Automobilwoche Konferenz in der bayerischen Landeshauptstadt München, die heute, am 27.02.2019, stattfindet. Hier kommen Führungskräfte der Automobilbranche und ihre Hersteller, Zulieferer und Händler zusammen. Ein Highlight im Speed4Trade-Eventkalender stellt die 10. CLEPA Aftermarket Conference der European Association of Automotive Suppliers dar. Speed4Trade ist zum ersten Mal in Brüssel und als Extended Sponsor vor Ort. Am 27. und 28. März versammelt sich dazu ein internationales Publikum. Diskutiert werden künftige Marktführungs-Herausforderungen in einer digitalisierten Umgebung, Aftermarket-Trends, Mobilitätsplattformen der Hersteller und Connected Car.

Ebenso sponsert Speed4Trade das Aftermarket Forum, eine Konferenz seines langjährigen Partners wolk after sales experts. Das Forum findet am 17. April in Frankfurt statt. Mit dem ibi-Forum: B2B-E-Commerce und der K5 Future Retail Conference ist der Software-Anbieter außerdem auf branchenübergreifenden Fachveranstaltungen zum Online-Handel unterwegs.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Für die Anbindung von real.de kommt der auf digitale Lösungen für den Automotive Aftersales-Market spezialisierte eCommerce-Softwareanbieter Speed4Trade ins Spiel.

    Speed4Trade bindet den Marktplatz real.de für Händler an. Auf der Plattform wurde in der Kfz-Ersatzteile-Kategorie eine neue Filteroption integriert, die die Produktsuche verbessern soll.

  • Am 29. Juni 2019 findet auf dem Gelände der Pneuhage-Niederlassung Bernburg wieder das alljährliche Oldtimer-Treffen statt. Bildquelle: Pneuhage.

    Am Samstag, den 29. Juni 2019, findet bereits zum fünften Mal das Bernburger-Oldtimertreffen statt. Auf dem Gelände der Pneuhage-Niederlassung an der Halleschen Landstraße 107 werden mehr als 200 Oldtimer erwartet.

  • Melissa aus Emmendingen will Miss Tuning 2019 werden.

    Die Wahl zur Miss Tuning geht in die finale Runde. Von insgesamt 320 Bewerberinnen aus ganz Europa sind zwölf im Rennen um die Tuning-Krone dabei. Vom 3. bis 5. Mai entscheidet sich auf der Tuning World Bodensee, wer Miss Tuning 2019 wird.

  • Auch 2019 konnten die Besucher der TWB wieder zahlreiche getunte und veredelte Fahrzeuge bestaunen. Bildquelle: Tuning World Bodensee.

    Die gerade zu Ende gegangene 17. Auflage der Tuning World Bodensee wartete mit zahlreichen Veränderungen auf. Drei neue Bereiche, verkürzte Tagefolge und ein gänzlich neuer Termin - das internationale Messe-Event lockte mit seinen Neuerungen die Tuning-Fans in Scharen nach Friedrichshafen.