Speedline Truck neuer Partner von Specialfälgar

Montag, 20 März, 2017 - 12:00
Speedline Truck und Specialfälgar kooperieren.

Speedline Truck, die Lkw-Rad-Marke der Schweizer Ronal Group, wird ab 2017 Partner des schwedischen Großhandelsimporteurs Specialfälgar. Damit wird dieser offizieller Distributeur für Speedline Truck Produkte in Schweden, Norwegen und Finnland.

Das schwedische Unternehmen Specialfälgar ist Anbieter und Spezialist für Pkw- und Nfz-Räder in Skandinavien und verfügt über ein eigenes Distributionsnetzwerk und Sales Team in den nordischen Ländern. Ab 2017 fungiert Specialfälgar als Partner von Speedline Truck und vertreibt die Aluminiumschmiederäder der Marke in den genannten Regionen. Der schwedische Großhändler wird das gesamte Angebot von Speedline Truck an Schmiederädern für Nutzfahrzeuge samt Zubehör im Programm haben. Die neue Kooperation soll in den nächsten Monaten mit verschiedenen Maßnahmen ausgerollt und von einer Kommunikationskampagne in Schweden, Norwegen und Finnland begleitet werden.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Ab dem 01. April übernimmt Niko Heib (42) die Position als Leiter des First Stop Partner-Systems bei First Stop Deutschland.

    Ab dem 01. April übernimmt Niko Heib (42) die Position als Leiter des First Stop Partner-Systems bei First Stop Deutschland. Er wird in dieser Funktion direkt an die Geschäftsführung von First Stop Deutschland berichten. Niko Heib ist bereits seit 2015 als Retail Business Consultant Ansprechpartner für First Stop Partner im Außendienst.

  • Marangoni freut sich mit Däcknor AB aus Schweden einen neuen Partner begrüßen zu dürfen.

    Däcknor AB aus Strömsund in Schweden wird neuer Partner im RINGTREAD Netzwerk von Marangoni Retreading Systems. Däcknor AB zählt zu den führenden Unternehmen für runderneuerte Reifen in Schweden.

  • Der Nokian Hakkapeliitta Truck F2 wird auf der Lenkachse montiert.

    Nokian Tyres lud eine Gruppe internationaler Journalisten nach Ivalo ein – dort, wo sich auch die „Weiße Hölle“, das Testareal des finnischen Reifenherstellers, befindet – um den neuen Hakkapeliitta Truck F2 vorstellen. Er folgt auf den Nokian Hakkapeliitta Truck F, der 2018 komplett durch den neuen Truck F2 ersetzt werden soll. Neben dem neuen Lenkachsenreifen präsentierte Nokian außerdem seine Pkw-Neuheiten Nokian Hakkapeliitta 9 und 9 SUV. Darüber hinaus kündigte Nokian an, die Noktop Produktreihe mehr in den Fokus zu rücken.

  • Die Top Reifen Team GmbH & Co KG und die Reifen Partner GmbH wollen ihre Kompetenzen bündeln.

    Die Top Reifen Team GmbH & Co KG und die Reifen Partner GmbH, beide mit Firmensitz in Salzburg, Österreich, kooperieren ab sofort unter dem Namen TOP REIFEN PARTNER GMBH. Wie die beiden Unternehmen mitteilen, möchte man die jeweiligen Stärken in einer gemeinsamen Kooperation bündeln.