Stellenabbau bei Nokian Tyres

Donnerstag, 5 September, 2019 - 09:15
Nokian reagiert auf die aktuelle Marktsituation mit den Entlassungen.

Nokian Tyres will Mitarbeiter entlassen. In einer Mitteilung heißt es, die Mitarbeiterzahl in der Nokia-Produktionsstätte sei an die derzeit bekannte und erwartete Nachfrage anzupassen. Hintergrund sei die schwache Entwicklung des Auto- und Reifenmarktes in Europa.

Die "Mitarbeiter-Kooperationsverhandlungen" betreffen laut den Verantwortlichen die Produktion und Wartung im Nokia-Werk von Nokian Tyres plc sowie produktionsbezogene Testaktivitäten. Diese Verhandlungen betreffen nicht die Nokian Heavy Tyres Ltd. Nach Aussage der Unternehmensleitung ist geplant, durch Entlassungen und vorübergehende Entlassungen das erforderliche Anpassungsniveau zu erreichen. Die Schätzung des erforderlichen Personalabbaus liegt bei rund 50 Personen. Darüber hinaus könnten die Verhandlungen zu vorübergehenden Entlassungen von höchstens 90 Tagen pro Jahr führen.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nokian hat seine Pläne zum Stellenabbau konkretisiert. Bildquelle: Nokian.

    Nachdem Nokian Tyres bereits im September einen Stellenabbau angekündigt hatte, teilte das Unternehmen nun mit, dass die „Mitarbeiter-Kooperationsverhandlungen“ abgeschlossen seien. Laut Unternehmensangaben betrafen die Verhandlungen insgesamt 500 Mitarbeiter, von denen nun 41 entlassen werden.

  • Nokian Tyres hat sein Reifenwerk in Dayton, USA, offiziell eröffnet.

    Nokian Tyres hat sein Reifenwerk in Dayton, USA, offiziell eröffnet. Der 830.000 Quadratmeter große Komplex soll eine der modernsten Reifenproduktionsanlagen der Branche sein.

  • Nokian Tyres unternimmt seinen ersten Schritt in Richtung digitales Echtzeit-Reifenmanagement.

    Nokian Tyres unternimmt seinen ersten Schritt in Richtung digitales Echtzeit-Reifenmanagement. Der Dienst Intuitu soll mit Sensoren bestückte Reifen mit einer mobilen Anwendung kombinieren. Das System ist zunächst für Landwirtschaftsreifen lieferbar, aber Nokian Tyres plant, die Digitalisierung auf seine gesamte Palette von Nutzfahrzeugreifen auszudehnen.

  • Der neue Nokian Powerproof SUV ist ein Sommerreifen der UHP-Kategorie.

    Nokian Tyres präsentiert zwei neue Sommerreifen für SUV und Crossover-Modelle. Der Nokian Powerproof SUV und der Wetproof SUV wurden mit der Aramid-Seitenwandtechnologie ausgestattet. Der finnische Hersteller arbeitete bei der Reifenentwicklung mit dem ehemaligen Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen zusammen.