TEAM setzt auf e-Mobilität

Montag, 3 April, 2017 - 16:45
Christian Stiebling (l.) setzt Elektroautos als Kundenersatzwagen ein.

Reifen Stiebling aus Herne sowie alle anderen Gesellschafter der Top Service Team KG setzen ab sofort 50 Elektroautos als Kundenersatzwagen ein. Als Kooperationspartner konnten die Reifenhersteller Continental und Michelin gewonnen werden. Jeder Gesellschafter erhält eine unterschiedliche Auswahl an Fahrzeugen für seine Betriebe. Auf dem Firmengelände von Reifen Stiebling in Herne wurde gleichzeitig eine neue e-Tankstelle eingeweiht.

Sie versorgt die eigene e-Flotte und natürlich auch alle anderen vollelektrischen e-Autos mit Strom. Stiebling setzt schon seit längerem auf e-Autos und verfügt zurzeit über vier Renault Zoe und sieben Renault Twizys.

Quelle: 

oth

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Robert Schwerbrock ist neuer International Business Development Director bei TEMOT International.

    Seit Beginn des Jahres 2018 gehört Robert Schwerbrock dem Team von TEMOT International an. Als neuer International Business Development Director verantwortet er die strategische Entwicklung des Geschäfts mit Gesellschaftern und Lieferanten der TEMOT.

  • Milan Hrudka verstärkt als Franchise-Manager das Vergölst-Team.

    Milan Hrudka verstärkt als Franchise-Manager das Vergölst-Team. Der 42-Jährige betreut die Partner-Betriebe im Südosten Deutschlands.

  • Tytti Bergman erweitert das Management-Team von Nokian Tyres. Ihre neue Position als Senior Vice President, People & Culture, wird sie ab dem 16. April 2018 bekleiden. Sie berichtet dann direkt an Hille Korhonen, President und CEO von Nokian Tyres.

  • MasterCare soll weitere Kunden bringen.

    Euromaster erweitert seine Ressourcen im Lkw-Segment: Zum 1. Januar 2018 wurde in Hürth bei Köln auf 2.000 Quadratmetern Fläche ein neuer Standort für "Heavy"-Fahrzeuge eröffnet.