Techart stellt Geschäftsführung neu auf

Montag, 16 Juli, 2018 - 09:00
Tobias Beyer und Steven Ratz gehören zur Geschäftsführung von Techart.

Bei Techart gibt es einen Generationswechsel: Mit Tobias Beyer steigt erneut ein erfahrener Mitarbeiter in die Geschäftsführung von Techart auf. Bereits seit 1999 im Unternehmen, verantwortet er nun die Bereiche Entwicklung, Vertrieb und Marketing.

Tobias Beyer nimmt seinen Platz neben Steven Ratz ein, der ebenfalls Anfang 2018 in die Geschäftsführung berufen wurde und für die Ressorts Produktion, Warenwirtschaft und Logistik zuständig ist. Die Themen Finanzen und Personal werden von beiden gesteuert.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Techart Formula V ist eines der neuesten Rädermodelle aus dem Programm des Fahrzeugveredlers.

    Im Rahmen der Essen Motor Show 2018 präsentiert Techart das neue Powerkit für die Porsche E-Hybrid Modelle. Die 911 Turbo und Turbo S Modelle der Baureihe 991 dienen als Basis für den aktuellen techart GTstreet R. Zu den neuen Felgenmodellen, die am Messestand von Continental in Halle 3, Stand 3A41, gezeigt werden, zählt das Modell Formula V.

  • Der Bridgestone Messestand befindet sich in Pavillon 36, C9.

    Bridgestone stellt erneut auf der EIMA International aus. Seinen ersten internationalen Auftritt Premiere feiert in Bologna der VX-TRACTOR.

  • Der 70x50 cm große Techart Kalender ist ab sofort erhältlich.

    Techart bringt auch für 2019 einen limitierten Kalender heraus. Dieser zeigt die Welt sportlicher Individualisierung für Porsche Fahrzeuge. 12 großformatige Motive präsentieren die Highlights der aktuellen Techart Programme.

  • Continental stellt jedes Jahr zusammen mit einigen Fahrzeugveredlern auf der Essen Motor Show aus.

    Continental ist seit mehr als 25 Jahren im Tuningbereich aktiv und arbeitet mit bekannten Tunern zusammen. Auf der Essen Motor Show wird das Unternehmen in Halle 3, Stand A41, gemeinsam mit ABT Sportsline, AC Schnitzer, Brabus, Edo Competition, Startech, Sportservice Lorinser und TECHART Automobildesign ausstellen.