Technical Tyre Training findet am 1. und 2. Juni statt

Dienstag, 13 März, 2018 - 09:15
Der Anmeldeschluss zum Technical Tyre Training ist der 11. Mai 2018.

Das Technical Tyre Training mit Branchenkenner Helmut Dähne findet erneut statt. Interessierte haben die Möglichkeit, am 1. und 2. Juni 2018 ihr Fachwissen rund um Reifen zu vertiefen. Bei diesen Reifenseminaren gibt Helmut Dähne seit vier Jahren sein Reifenwissen an Motorradfahrer weiter.

Unterstützt wird Helmut Dähner dabei von Sigi Schweiger. Mit ihm führte er über 30 Jahre lang Metzeler Seminare für den Fachhandel durch. Neben der Wissensvertiefung haben die Seminarteilnehmer außerdem die Möglichkeit, im Metzeler/Pirelli Reifenwerk Breuberg/ Odenwald die Entstehung eines Reifens zu erleben. Weitere Informationen und das Anmeldeformular stehen unter www.tt-trainings.de.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • In diesem Jahr findet in den Räumen der STAHLGRUBER-Stiftung in München kein Roundtable statt. Bildquelle: Gummibereifung

    Der Round Table Reifentechnik gehört stets zu den Pflichtterminen der Redaktion. In diesem Jahr findet in den Räumen der STAHLGRUBER-Stiftung in München allerdings kein Roundtable statt. Die Verantwortlichen der ausrichtenden TIP TOP Automotive GmbH haben sich entschieden, dass Format zu überdenken und das jährliche Meeting vorerst auszusetzen.

  • Continental verlost insgesamt 100 Tickets für ein Motorrad-Intensiv-Training beim ADAC. Bildquelle: Continental.

    Wer bis zum 30. Juni 2019 einen Satz Continental-Motorrad- oder Rollerreifen im Fachhandel in Deutschland kauft, kommt in die Lostrommel für die Teilnahme an einem Motorrad-Intensiv-Training des ADAC. Insgesamt 100 Trainings in den ADAC Fahrsicherheitszentren Laatzen, Gründau und Augsburg werden verlost.

  • Dieses Jahr wird der erste German Tuning Master ausgetragen.

    Der erste „German Tuning Master“ ist gestartet. 2019 werden 16 Events in den einzelnen Bundesländern stattfinden, dabei werden einige Bundesländer zusammengelegt, wie zum Beispiel Berlin und Brandenburg, Bremen und Niedersachen, Hamburg und Schleswig Holstein. Mit dem Tuning-Wettbewerb will die E.R.S Media Services GmbH eine Plattform auch für in der Szene weniger bekannte Tuner schaffen und zugleich das Image des Tunings verbessern.

  • Die Koelnmesse und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) arbeiten bereits intensiv an der zweiten Auflage der THE TIRE COLOGNE.

    Die Koelnmesse und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) arbeiten bereits intensiv an der zweiten Auflage der THE TIRE COLOGNE. Diese findet im Juni 2020 statt. Noch bis zum 31. Januar 2019 haben potenzielle Aussteller die Möglichkeit einer bevorzugten und frühzeitigen Buchung.