The Cal in New York vorgestellt

Montag, 13 November, 2017 - 08:15
Der britische Fotograf Tim Walker gestaltete die 45. Ausgabe des Kalenders. © Pirelli Kalender 2018

Im Manhattan Center von New York hat die Reifenmarke Pirelli den Kalender 2018 - The Cal - präsentiert. Der britische Fotograf Tim Walker gestaltete die 45. Ausgabe des Kalenders. Walker hatte die Idee, in einem Mix aus außergewöhnlichen Kulissen und romantischen Motiven einen Klassiker der englischen Literatur nachzustellen: Alice im Wunderland.

Inspiriert wurde er zu seiner Erzählung in Bildern nicht nur durch die Geschichte von Lewis Carroll, sondern vor allem durch die Illustrationen, mit denen Carroll bereits für die erste Ausgabe von 1865 John Tenniel beauftragt hatte. Sie verwandeln sich im Pirelli-Kalender 2018 in 28 Aufnahmen. „Die Geschichte von Alice“, erklärt Walker, „wurde unzählige Male erzählt, und ich wollte die Vorstellungswelt von Lewis Carroll in ihren Ursprüngen ergründen, um sie von Anfang an neu erzählen zu können. Ich wollte eine neue und originelle Betrachtungsweise.“ Um seine Interpretation von Alice im Wunderland zu verwirklichen, hat Walker 18 Models inszeniert, bekannte Gesichter und Newcomer, darunter Musiker, Schauspieler, Models und politische Aktivisten. Es handelt sich um Adut Akech, adwoa Aboah, Alpha Dia, Djimon Hounsou, Duckie Thot, Jaha Dukureh, King Owusu, Lil Yachty, Lupita Nyong’o, Naomi Campbell, RuPaul, Sasha Lane, Sean “Diddy” Combs, Slick Woods, Thando Hopa, Whoopi Goldberg und Wilson Oryema. Sie zusammen bilden eine All-Black-Besetzung, wie es bereits beim von Terence Donovan im Jahr 1987 inszenierten Kalender der Fall war.

Lesen Sie Details 2018er Version von The Cal in der Dezember-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Hankook hat den seinen neuen Ganzjahresreifen Kinergy 4S² vorgestellt.

    Hankook hat den seinen neuen Ganzjahresreifen Kinergy 4S² vorgestellt. Der Allwetterspezialist liegt damit in seiner mittlerweile fünften Generation vor. Laut den Verantwortlichen wurde er völlig neu entwickelt. Zum Einsatz kommt ein laufrichtungsgebundenes Profil in Verbindung mit einer Polymer-Sillica-Verbund Reifenmischung.

  • RSU-Geschäftsführer Simon Reichenecker zeigte der Redaktion den „Felgomat“.

    Die Vereinfachung der täglichen Geschäftsabwicklungen haben sich die Verantwortlichen des Onlinegroßhändlers TyreSystem zur Aufgabe gemacht. Die TÜV-SÜD-zertifizierte Großhandelsplattform präsentierte sich dieses Jahr nicht nur als Partner für die Beschaffung von Reifen, Felgen und Reifendruckkontrollsystemen, sondern auch als eine Beratungs-, Verwaltungs- und Informationsplattform.

  • Kompakte Abmessungen hat der Windkanal-Lautsprecher von Pirelli: 330 Millimeter Durchmesser bei einer maximalen Tiefe von 200 Millimetern.

    Pirelli hat beim Formel 1 Grand Prix von Frankreich einen Windkanal-Reifen-Lautsprecher präsentiert. Entwickelt wurde dieser in Kooperation mit IXOOST, einem Spezialisten für automobile Soundsysteme.

  • The Tire Cologne bot der Marke die Möglichkeit sich der internationalen Öffentlichkeit zu zeigen.

    Die Reifenmarke CEAT hat auf der Fachmesse The Tire Cologne mit dem Farmax R65 ihr neuestes Produkt für die Landwirtschaft vorgestellt. Die Verantwortlichen versprechen eine verbesserte Traktion, weniger Bodenverdichtung und eine bessere Straßenlage.