Thomas Boettcher wird neuer CEO von Camso

Freitag, 10 Februar, 2017 - 10:30
Thomas Boettcher wird neuer Präsident und CEO von Camso.

Camso bekommt zum 01. April 2017 einen neuen CEO: Thomas Boettcher wird neuer President und Chief Executive Officer (CEO) und folgt auf Pierre Marcouiller, der Executive Chairman of the Board wird. Pierre Marcouiller war 17 Jahre lang CEO von Camso. Er soll weiterhin unter anderem an der strategischen Entwicklung des Unternehmens beteiligt sein. Auch soll er weiterhin Fusionen und Übernahmen verantworten.

„Durch die Förderung der Werte Teamarbeit, Engagement, Befähigung und Integrität, haben wir es geschafft, eines der führenden Anbieter von OTR Lösungen innerhalb kurzer Zeit zu werden“, so Pierre Marcouiller. Thomas Boettcher war zuvor Chief Operating Officer (COO) bei Camso.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • (v.l.n.r.) Angelo Pingitzer, Specialist TruckForce, Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Benjamin Uhle, Schäfer Reifenfachhandel, Thomas Dollak, Reifen Braun, Adam Schwertfeger, Premio Reifen + Autoservice Hermann Schulte-Kellinghaus und Volker Aßmann, Product Manager Commercial, Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH.

    Goodyear Dunlop hat zum dritten Mal einen „Pannenservice-Award“ unter den rund 360 Partnern seines Lkw -Servicenetzwerks TruckForce ausgelobt. Der Wettbewerb wird im zweijährigen Turnus durchgeführt. Gewinner des Pannenservice-Awards 2017 wurde Thomas Dollak von Reifen Braun in Bruchsal.

  • Euromaster wird Partner der Rhein-Neckar Löwen.

    Euromaster wird Teil des Sponsorennetzwerkes der Rhein-Neckar Löwen. Zur neuen Spielzeit 2017/2018 wird die Michelin-Tochergesellschaft neuer Partner des Deutschen Meisters. Zukünftig wird Euromaster neben umfangreichen TV-relevanten Werbeflächen in der SAP Arena und unter anderem auch auf der Bekleidung des Trainerteams mit seinem Unternehmenslogo vertreten sein.

  • Der Aufsichtsrat der STILL GmbH hat den Vertrag des Geschäftsführers Vertrieb, Marketing & Service (CSO), Thomas A. Fischer, um weitere vier Jahre verlängert.

    Der Aufsichtsrat der STILL GmbH hat den Vertrag des Geschäftsführers Vertrieb, Marketing & Service (CSO), Thomas A. Fischer, um weitere vier Jahre verlängert. Damit wird Fischer die Bereiche Vertrieb, Marketing & Service der Operating Unit STILL EMEA (Europe, Middle East, Africa) bis Ende März 2022 führen.

  • Mit der Ausweitung des „ISTAF Schools Cup“ will man ein Zeichen für die Nachwuchsarbeit in der Leichtathletik setzen.

    Der Reifenhersteller Bridgestone ist neben Spielbank Berlin, DKB und NIKE neuer Premiumpartner des Internationalen Stadionfests Berlin (ISTAF). Bridgestone unterstützt insbesondere auch den regionalen „ISTAF Schools Cup“. Der Nachwuchswettbewerb soll weiter ausgebaut werden.