Ticketverkauf für Essen Motor Show 2018 startet

Dienstag, 10 Juli, 2018 - 13:45
Tickets zur Essen Motor Show sind erhältlich.

Vom 1. bis 9. Dezember öffnet die Essen Motor Show 2018. Ab sofort startet der Ticketverkauf. Für eine entspannte Anreise empfiehlt die Messe Essen allen Besuchern den vergünstigten Vorverkauf zu nutzen – vor allem, wenn ein Besuch am Wochenende geplant ist.

Ein Tagesticket für die Essen Motor Show kostet online 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Für 27 Euro gibt es ein Zwei-Tagesticket. Für 25 Euro ist ein Ticket für den exklusiven Preview Day am 30. November erhältlich. Für einen Aufpreis von 6,50 Euro gibt es ein Ticket für den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und den ÖPNV der Deutschen Bahn, zweite Klasse, sofort dabei. Ausschließlich online erhältlich ist das Ticket4You: Vier Personen zahlen inklusive Parkgebühr 60 Euro. Auch dieses Mal gibt es darüber hinaus wieder den „Girls Day“ und den „Vater-Sohn-Tag“. Am 3. Dezember zahlen Frauen und Mädchen zum „Girls Day“ sechs Euro Eintritt. Jungen und Männer sollen dagegen am 7. Dezember beim „Vater-Sohn-Tag“ auf ihre Kosten kommen und zahlen 20 Euro Eintritt.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Aussteller der Essen Motor Show bieten einige Neuheiten.

    Die Essen Motor Show ist gestartet. Über 130.000 Besucher kamen am Preview Day und ersten Wochenende in die Messehallen der Messe Essen. „Das war ein toller Start“, resümiert Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen. „Die Essen Motor Show ist eine bunte Erlebniswelt, ein Themenpark für Autofans. Das hat der diesjährige Auftakt eindrucksvoll bewiesen. Die Besucher strömen nach Essen, weil sie hier etwas erleben, was es so nirgendwo anders gibt.“

  • Die Essen Motor Show rückt Fahrzeuge in Szene.

    Vom 1. bis 9. Dezember 2018 (Preview Day: 30. November) bringt die Essen Motor Show wieder Sportwagenfans, Tuner, Motorsportler und Oldtimerfreunde zusammen. Bereits zum 51. Mal findet das PS-Festival statt. Zu den bekannten Ausstellern zählen unter anderem Continental, Hankook, die Mercedes FanWorld, Porsche Motorsport, Renault Motorsport, Skoda und Toyo Tires.

  • Gewe hat den Umzug in eine neue Messehalle zum Anlass genommen, das Standdesign zu erneuern.

    Erstmals in Halle 6, Stand E46, wird Gewe Reifengroßhandel GmbH auf der Essen Motor Show ausstellen. Der Messestand wurde neu konzipiert und bietet Präsentationsflächen, unter anderem für zwei Tuning-Fahrzeuge und neue Produkte.

  • Unter dem Motto „from race to road“ zeigt Koni auf der Essen Motor Show einige Produkte.

    Stoßdämpfer-Spezialist KONI ist auch 2018 auf der Essen Motor Show vertreten und zeigt unter dem Motto „from race to road“ Produkte für alle Anwendungen. In Halle 3 an Stand B-143 liefert Koni mit seinen Produkten in diesem Jahr einen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten seiner Stoßdämpfer und Fahrwerke. Zu sehen gibt es einen Formelrennwagen, einen getunten Mazda MX5 Roadster sowie einen Sportwagen aus den 70er Jahren.