Toyo nimmt neue Zielgruppen ins Visier

Mittwoch, 21 Februar, 2018 - 11:45
Marketing-Manager Mike Rignall geht in die Offensive.

Toyo Tires startet eine breit angelegte Markenoffensive im gesamten deutschsprachigen Markt. Der Reifenhersteller will künftig verstärkt neue Zielgruppen in den Fokus nehmen.

„Wir sind hervorragend in der Zielgruppe der tuningaffinen jungen Männer aufgestellt. Darauf sind wir sehr stolz. Unsere Pkw-Produktrange erlaubt uns jedoch deutlich mehr und hat für alle Autofahrer etwas zu bieten“, erklärt Mike Rignall, Marketing Manager Europe die Hintergründe. „Unser Ziel ist es in den nächsten fünf Jahren unsere Markenbekanntheit bei den Autofahrern signifikant zu steigern“, so Rignall weiter. Um dieses Ziel zu erreichen hat der Reifenhersteller gleich ein Maßnahmenpaket entwickelt. Neben diversen Sponsorings, bei beispielsweise Fortuna Düsseldorf, der Rallycross-Meisterschaften, dem Düsseldorf-Marathon, Tough Mudder und den IAAF Athletic World-Indoor-Championships in Birmingham, sind weitere Multichannel-Maßnahmen in Planung. Bei allen Maßnahmen fährt Toyo zweigleisig: Der Hersteller versteht sich als Partner des Handels und hält daher an Angeboten und Verkaufsunterstützung für Reifenhändler, Autohäuser und Kfz-Betriebe fest. So wird es auch im Frühjahr eine Sell-Out-Aktion geben. Parallel dazu soll die Markenbekanntheit bei den Endverbrauchern durch unterschiedliche Maßnahmen gesteigert werden. „Wir sind davon überzeugt, dass die Kaufentscheidung am Tresen getroffen wird. Unsere Handelspartner spielen daher für uns weiterhin eine Schlüsselfunktion. Mit unserer Markenoffensive richten wir uns zusätzlich direkt an Endkunden, erleichtern aber auch konsequent die Arbeit des Handels“, beschreibt Rignall.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Messestand von reifen-in.de ist in Halle 8, Stand E014, in der Koelnmesse.

    Der Anfang Januar gegründete Marktplatz reifen-in.de nimmt die Premiere der The Tire Cologne im Mai zum Anlass, sich mit einem eigenen Messestand dem interessierten Fachhandel zu präsentieren. Der rund 25 Quadratmeter große Messestand befindet sich in Halle 8, Stand E014.

  • Die flexible Dateneingabe an den mobilen Endgeräten sorgt für Datenqualität in der Unternehmenssoftware. (Quelle: pixabay)

    Alles ist im Wandel – auch im Bereich des Vertriebes gilt es Strukturen zu modernisieren. Softwaretechnisch will die cormeta AG als SAP-Partner der Branche neue Impulse liefern. Umfragen zufolge nutzen rund 45 Prozent des Vertriebs bereits eine CRM-Software, doch reizen sie die Datenbasis kaum aus, um sich neue Kanäle zu eröffnen.

  • Bei Autoreifeonline.de sind jetzt Lexani Reifen in weiteren Dimensionen orderbar.

    Autoreifenonline.de erweitert sein Sortiment der amerikanischen Tuning-Marke Lexani: Ab sofort sind nun auch verschiedene Dimensionen in den Zollgrößen 18-22 Zoll verfügbar. Damit möchte Autoreifenonline.de dem Tuningtrend zu immer breiteren Reifen entgegenkommen.

  • Zur Essen Motor Show sollen die neuen Hallen der Messe Essen bezogen werden.

    Vom 1. bis 9. Dezember 2018 öffnet in der Messe Essen die Essen Motor Show zum 51. Mal. Dann soll der Umbau der Messe Essen geschafft sein und Aussteller und Besucher von der neuen Hallennummerierung sowie Klima-, Sanitär- und Beleuchtungsanlagen in den neu gebauten Hallenbereichen und modernisierten Bestandshallen profitieren.