Triangle Tyre und Tiresur unterzeichnen Vertriebsvereinbarung

Freitag, 6 Juli, 2018 - 12:00
(V.l.n.r.) Emilio Luque, Import Manager Tiresur, Antonio Manas, President der AM Group, Roberto Pizzamiglio, Triangle Sales Director für Südeuropa, Francisco Garcia, General Manager Tiresur Spain, feiern die Zusammenarbeit.

Triangle Tyre und Tiresur haben eine strategische Vertriebsvereinbarung für Spanien unterzeichnet. Laut Vertrag wird das 1934 gegründete Unternehmen Tiresure exklusiv die Marke Triangle Tyre im Pkw-Segment in Spanien vertreiben. Tiresur ist Teil der AM Group unter der Leitung von Antonio Manas und hat seinen Hauptsitz in Granada.

Rund 117 Mitarbeiter sind bei Tiresure beschäftigt und das Unternehmen bietet eines der breitesten Reifenportfolios auf dem Markt an. Mehr als 400.000 Reifen sämtlicher Segmente sind auf Lager. Roberto Pizzamiglio, Triangle Sales Director für Südeuropa, erklärt: „Wir sind sehr stolz darauf, mit Tiresur eine Vertriebsvereinbarung zu schließen. Das Unternehmen hat viele Marken erfolgreich in Spanien eingeführt und wir sind sicher, dass unsere Partnerschaft erfolgreich sein wird, so wie wir es auch in anderen europäischen Schlüsselmärkten mit den jeweiligen Händlern erleben.“ Francisco Garcia, General Manager von Tyresur Spain, ergänzt: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit einem so professionellen Team wie Triangle Europe, da wir sehr gut darauf ausgerichtet sind, unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Klaas Smid (r.), Firmeninhaber von Holland-Tyre und Eef Brinks, Commercial Manager.

    Das niederländische Unternehmen Holland Tyre, mit Sitz in Assen, ist mittlerweile 45 Jahre erfolgreich im Reifengeschäft unterwegs. Mit neuen Ideen wird das Unternehmens zukunftsfähig gemacht.

  • Der Rotalla Setula 4-Saison RA03 kommt in mehr als 80 Größen von 13 bis 19 Zoll auf den Markt, der Rotala Setula 4-Saison RA05 in 20 Größen von 14 bis 17 Zoll.

    Enjoy Tyre kündigt die Einführung seiner ersten Ganzjahresreifenreihe an. Zunächst kommen zwei Profile auf den Markt: Rotalla Setula 4-Saison RA03 für den Hochleistungs-/UHP-Markt und Rotala Setula 4-Saison RA05 für Vans. Nach Angaben des Vertragsreifenherstellers sind von Oktober 2018 bis Juli 2019 voraussichtlich über 100 Größen erhältlich.

  • Zur Wintersaison 2018 startet Tyre24 in Österreich den Online-Marktplatz Tyre.one.

    Tyre24 startet in Österreich das Preisvergleichsportal Tyre.one. In Deutschland ist die B2CPlattform bereits seit 2007 unter dem Namen Reifen-vor-Ort am Markt. Laut den Verantwortlichen wurde nun aufgrund der Internationalisierung der Plattform ein neuer Name gewählt. In Deutschland agiert die Plattform weiter unter dem Namen Reifen-vor-Ort.

  • Holland Tyre feiert sein 45. Jubiläum.

    Der internationale Reifen- und Rädergroßhändler Holland Tyre feiert sein 45. Unternehmensjubiläum. Gegründet wurde das Unternehmen am 29. August 1973 von Klaas Smid. Vor allem bedient der Großhändler die Bereiche Landwirtschaft, Forst und Industrie, und liefert passende Lösungen für EM und den Hafenbereich.