Triangle X-Reifen-Familie in Portugal im Test

Dienstag, 18 Juni, 2019 - 13:45
Auch die Triangle-Mitarbeiter rund um Corrado Moglia, General Manager Europa (l.), hatten in Portugal ihren Spaß.

Der chinesische Reifenhersteller Triangle hat zur Vorstellung und zum Test seiner X-Reifen-Familie nach Portugal geladen. Während SporteX, AdvanteX, AdvanteX SUV und GripX MT bereits auf dem Markt sind, wurde mit dem Ganzjahresreifen SeasonX auch ein gänzlich neues Produkt vorgestellt.

Für Triangle, das den europäischen Markt zu einem Schlüsselmarkt erkoren hat, war es das erste derartige Event in Europa. Daher nutze auch das Triangle-Europa-Team, das seit knapp zwei Jahren in der Europa-Zentrale in Italien arbeitet, die Gelegenheit um sich einerseits vorzustellen, und andererseits die zukünftige Strategie für Europa zu erklären. Laut eigenen Angaben will Triangle schrittweise weiter in Europa Fuß fassen und die Wettbewerbsfähigkeit steigern. Teil dieses Plans ist die Einführung weiterer Produkte in den kommenden Monaten.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der Juli-Ausgabe.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Konnte im DLG-Test offenbar mit seiner Wirtschaftlichkeit überzeugen: der Vredestein Tarxion XXL. Bildquelle: Vredestein.

    Das Testinstitut der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat den Vredestein Traxion XXL gemeinsam mit Traktorreifen anderer Hersteller einem Test unterzogen. Die Testergebnisse haben nun offenbar gezeigt, dass der Vredestein Traxion XXL eine um 50 Prozent höhere Verschleißfestigkeit aufweise. Laut Unternehmensangaben ergebe sich dadurch eine Einsparung von einem Euro pro Betriebsstunde pro Traktor.

  • Contis WinterContact TS 860 fährt beim AutoBild-Test einen weiteren Sieg ein. Bildquelle: Gummibereifung.

    In ihrem großen Winterreifentest hat die AutoBild mehr als 50 Profile der Dimension 225/45 R 17 getestet. Den Gesamtsieg sichert sich einmal mehr die Continental mit ihrem WinterContact TS 860. Bemerkenswert ist das Abschneiden des Apollo-Vredestein-Konzerns, der sich über einen vierten (Apollo) respektive einen sechsten Platz (Vredestein) sowie über das zweifache Prädikat „vorbildlich“ freuen darf.

  • Hans-Peter Laudahn und Stephan Helm, Geschäftsführer der Reifen Helm GmbH, besiegeln die getroffen Vereinbarungen zur Unternehmensübergabe. Bildquelle: Reifen Laudahn.

    Zum 01. Oktober 2019 übergibt Hans-Peter-Laudahn seinen Vulkaniseur- und Kfz-Meisterbetrieb an das Hamburger Familienunternehmen Reifen Helm. Der vor 86 Jahren gegründete Reifen Laudahn-Betrieb in Winsen war bisher Teil der Point-S-Gruppe.

  • Der neue Audi Q8 rollt ab Werk optional mit Hankook Bereifungen vom Band.

    Der neue Audi Q8 rollt ab Werk optional mit Hankook Bereifungen vom Band. Zum Einsatz in der Erstausrüstung für das SUV-Flaggschiff des Ingolstädter Herstellers kommen dabei die Reifenlinien Ventus und Winter i*cept jeweils in der SUV-Variante, als auch die Dynapro-Serie. Während die Modelle Ventus S1 evo 3 SUV und Winter i*cept evo 2 SUV primär für den Einsatz auf europäischen Straßen vorgesehen sind, kommt für den nordamerikanischen Markt der Dynapro HP 2 Plus zum Einsatz.