TÜV-Auto-Report 2000 im Handel

Freitag, 4 Februar, 2000 - 01:00

Neu erschienen ist der TÜV-Auto-Report 2000 aus der Reihe AUTO BILD-Spezial. Das 184 Seiten starke Heft gibt für rund 4.000 gängige Modelle den aktuellen Zeitwerte an. Näher beleuchtet werden 87 Modelle. Grundlage ist die TÜV-Mängelstatistik. Hinzu kommen zahlreiche Verbrauchertipps und Adressen. Der TÜV-Auto-Report ist im Zeitschriftenhandel sowie an den TÜV-Prüfstellen zum Preis von 6,90 Mark erhältlich.

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der BRV hat einen Leitfaden zum Verpackungsgesetz herausgegeben.

    Ab 1. Januar 2019 gilt das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) und löst die derzeit geltende Verpackungsverordnung ab. Die Neuerungen haben Auswirkungen sowohl auf den Online-Handel als auch den stationären Handel, so der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV).

  • Das Online-Großhandelsportal TyreSystem hat seinen neuen Test-Report Winter 2018 veröffentlicht.

    Das Online-Großhandelsportal TyreSystem hat seinen neuen Test-Report Winter 2018 veröffentlicht. Grundlage des Test-Reports bilden die Gesamtdurchschnittsnoten, welche TyreSystem aus über 8.900 Einzel-Testberichten für mehr als 111.000 Reifen selbst berechnet. Daraus entstand jeweils eine Rangliste für Reifenmarken, Winter- sowie Ganzjahresreifen.

  • Ford hat das Ergebnis seines Trend-Reports veröffentlicht.

    Der siebte Ford Trend-Report untersucht, wie sich das Verhalten beim Autofahren und in anderen Lebensbereichen verändert. Der Trend-Report dient als Blaupause, wie das weltweite Konsumverhalten sowohl Verbraucher wie auch Konzerne künftig beeinflussen könnte.

  • Das Hamaton Pacific N11-Ventil als Nachrüstversion ist eine kostengünstige Alternative.

    Hamaton, Hersteller von Reifenventilen und RDKS-Produkten, hat aufgrund der hohen Nachfrage eine eigene Nachrüstversion des Pacific N11-Ventils auf den Markt gebracht. Dieses neue Ersatz-Snap-In-Ventil, das in 10er-Packungen geliefert wird, wird als eine kostengünstige Alternative für das OE-Teil angeboten und ist somit kompatibel mit den Pacific Originalsensoren für die Mercedes X-Klasse, den Renault Alaskan sowie die Nissan-Modelle Juke, Leaf und Navara.