Tyresure bietet Aftermarket-Version des Pacific N11-Ventils an

Freitag, 16 November, 2018 - 09:30
Die Nachrüstversion des Pacific N11-Ventils von Tyresure.

Tyresure hat aufgrund der hohen Nachfrage eine eigene Nachrüstversion des Pacific N11-Ventils auf den Markt gebracht. Dieses neue Ersatz-Snap-In-Ventil, das in 10er-Packungen geliefert wird, ist nach Angaben des Unternehmens ein kostengünstiges Äquivalent zum OE-Teil und somit kompatibel mit den Pacific Originalsensoren für die Mercedes X-Klasse, Nissan Juke und Nissan Navara.

Neben dem Angebot einer umfangreichen Palette von Aftermarket-Ersatzteilen für Pacific und andere Marken, ist Tyresure einer der wenigen Distributoren, die Pacific OE TPMS-Sensoren und Ventile anbieten.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Aus der bisherigen "Fahrspaßversicherung" wird „Simply Ride“.

    Bridgestone bietet neben der Erweiterung des Motorradreifen-Portfolios auch eine erweiterte Reifenversicherung. Aus der bisherigen "Fahrspaßversicherung" wird „Simply Ride“ – eine ab Kaufdatum auf 24 Monate erweiterte Versicherung, die nach Einfahrschäden zum Tragen kommen kann.

  • Für den BMW X3 M bietet DTE Systems sein Tuning-System PowerControl RX an. Bildquelle: DTE Systems.

    Mit serienmäßigen 480 oder 510 PS bietet der BMW X3 M mit seinem Reihensechszylinder-Biturbo bereits großes Potential. Und obwohl er damit seinen Vorgänger deutlich übertrifft, sieht DTE Systems auch im neuen X3 M noch Raum für Verbesserungen. Daher bietet DTE nun sein Tuning-System PowerControl RX für den X3 M mit 480 PS Serienleistung an.

  • Am Mazda CX30 kommt das Borbet V in 7,0x18 Zoll zum Einsatz. Bildquelle: Borbet.

    Für das neue Kompakt-SUV von Mazda, den CX30, bietet Borbet eine Felge aus seinem „Classic“-Sortiment an. Das V-Design des Räderherstellers ist auch für die Allrad-Version des Mazdas freigegeben und steht in „crystal silver“ und „mistral anthracite glossy“ bereit.

  • ProLine führt das PXK-Rad unter anderem in "matt grey" im Programm. Bildquelle: ProLine.

    Das PXK-Rad von ProLine eignet sich für zahlreiche SUVs und eine ganze Reihe von Fahrzeugen der Oberklasse. So beinhaltet der Verwendungsbereich unter anderem Audi RS5, Audi RS6 Avant, Audi SQ5 und Porsche Macan. ProLine bietet das PXK mit einer 5-Loch-Anbindung in Größen von 18 bis 21 Zoll an.